Swr عمومي
[search 0]
أكثر

تنزيل التطبيق!

show episodes
 
Relevant und brisant, informativ und investigativ – das ist das SWR2 Feature am Mittwochabend. Das SWR2 Feature am Sonntag präsentiert schlicht und kühn: hochklassiges Kulturfeature – mit allen Mitteln des Mediums. Und online können Sie alle beide als Podcast nachhören.
 
Die BBC meldet Hitlers Tod, Clara Zetkin (KPD) spricht vom „zusammenbrechenden Kapitalismus“, die Apollo 13 startet und 2003 identifiziert der junge Christian Drosten das SARS-Virus. – Das SWR2 Archivradio macht Geschichte hör- und die Stimmung vergangener Jahrzehnte fühlbar. https://archivradio.de
 
Bei SWR2 Tandem und SWR2 Leben geht es um alles, was den Menschen jetzt bewegt, wofür er sich heute einsetzt, was er erfahren hat und was er sich vornimmt. Ob kulturell, sozial oder politisch, ob wissenschaftlich oder künstlerisch, ob routiniert oder mit der Neugier des Beginnens. Ausgewählte Gespräche und Diskussionen sowie Radio-Features der Sendungen SWR2 Tandem und SWR2 Leben finden Sie hier als Podcast.
 
Die SWR2 Matinee ist feuilletonistisch, unterhaltend und ausgeschlafen: unser Kulturmagazin für einen langen entspannten Sonntagmorgen in dem sich alles um ein Thema dreht. Oder für ausgeschlafene Hörer*innen als Podcast in Häppchen für zwischendurch.
 
Ob Wochenende oder nicht, hier finden Sie immer die Stimmung eines entspannten Samstagnachmittags. Endlich Zeit für Dinge, für die sonst keine Zeit bleibt: Besuche bei Kunstschaffenden, Schriftsteller*innen und Musiker*innen, Literatur zum Lesen und Hören, DVDs und Blu-rays, Mode und Design, neue CDs vom Klassikmarkt. Das gibt es alles hier zum Nachhören, wann immer Sie möchten.
 
Der SWR2 Dokublog ist eine interaktive Website für Radio-Feature-Autoren und O-Ton-Sammler. Jeder ist ein Reporter und kann sich beteiligen, eigene Geschichten beisteuern und andere weiterschreiben. Außerdem ist es eine Plattform für Diskussionen rund ums Radio. Ausgesuchte Dokublog-Beiträge werden in der Sendung MEHRSPUR.RADIO REFLEKTIERT einmal im Monat gesendet: Sonntags von 19.30 - 20.00 Uhr in SWR2.
 
Zusammenhänge erkennen und Orientierung geben. Die Hintergrundsendung SWR Aktuell Kontext trägt zur Meinungsbildung bei. Sie analysiert und informiert über Themen der Zeit: Politik, Gesellschaft und Wirtschaft - in Kontext werden Entwicklungen nachgezeichnet und Trends beobachtet. Dabei geht es nicht darum, besonders schnell zu sein, sondern besonders gründlich und verständlich.
 
Loading …
show series
 
Nach vier Jahren US-Präsident Trump sind die Beziehungen zwischen China und den USA so schlecht wie seit 40 Jahren nicht mehr. Egal, wer Anfang November die US-Präsidentenwahl gewinnt: Der Konflikt wird bleiben. Denn die in den letzten Jahren verursachten Verwerfungen und Brüche reichen tief.
 
2013 wurde Henrike Schemmer verurteilt, wegen des Mordes an ihren Schwiegereltern. Während des Prozesses hatte sie geschwiegen, nun erzählt sie ihre Geschichte in der SWR Doku „Mord ohne Beweise“. Die Journalist*innen begleiten darin den Kriminalhauptkommissar Stephan Harbort, der sich den Fall nochmal genau ansehen soll..…
 
Israel hatte zum Ende des Sommers die höchste Infektionsrate in der Corona-Pandemie weltweit. Hier steckten sich an manchen Tagen 9.000 Menschen von 9 Millionen Einwohnern an – das wären auf Deutschland übertragen rund 80.000 Neuinfektionen pro Tag. All das, obwohl Israel im Frühjahr außergewöhnlich gut durch die erste Welle der Pandemie gekommen i…
 
Eine Reise nach Lummerland und nach Phantásien: Im 25. Todesjahr von Michael Ende erinnern wir an zwei seiner erfolgreichsten Bücher. Warum sind „Jim Knopf“ und „Die unendliche Geschichte“ bis heute so beliebt? Ein Gespräch mit Ulrike Draesner und John von Düffel.
 
Nach fast 40 Jahren der Zusammenarbeit trennt sich der S.Fischer-Verlag von der Autorin Monika Maron. Das sei jedoch kein Fall von „Cancel Culture“, so SWR2 Literaturkritiker Carsten Otte. Schon deshalb nicht, weil der Verlag deutlich gemacht habe, dass die bei S. Fischer von Monika Maron veröffentlichten Bücher auch weiterhin erhältlich sein sollt…
 
Der Autor Simon Urban hat in seiner Kurzgeschichte „Nachspiel“ faszinierende Fragen unserer digitalen Welt aufgeworfen und in eine überzeugende Form gebracht: Wer bin ich wirklich? Wie stelle ich mich dar? Und bin ich überhaupt? Regisseur Sebastian Marka hat daraus mit Autor Erol Yesilkaya einen für deutsche Fernsehverhältnisse technisch spektakulä…
 
Noch ist Dänemark weltweit der größte Produzent von Nerzfellen. Doch Corona dürfte das ändern. Schon im Juni waren erste infizierte Zuchtnerze in Nordjütland entdeckt worden. Farmmitarbeiter hatten sich angesteckt. Jetzt will man Millionen Tiere vorsorglich töten.
 
Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene fühlen sich in der Corona-Pandemie oft einsam und leiden unter Zukunftsängsten. Doch ihre Sorgen finden aus ihrer Sicht wenig Beachtung. Wie kann man Ihnen helfen? Der Forschungsverbund „Kindheit – Jugend – Familie“ hat dazu Ideen vorgelegt. Jochen Steiner im Gespräch mit Anna Lips…
 
Der Südwesten Deutschlands ist keine klassische Moor-Gegend. Aber wenn man genauer hinschaut, haben Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz fast schon sowas wie Moor-Attraktionen zu bieten, etwa die Hangbrücher im Nationalpark Hunsrück-Hochwald oder das Hochmoor bei Kaltenbronn.
 
Eine Studie des Wissenschaftszentrums Berlin zeigt, dass Reisebeschränkungen die Ausbreitung des Corona-Virus eindämmen. Danach hatten Länder, die Reisen früh eingeschränkt haben, in der ersten Welle eine geringere Sterblichkeitsrate als Staaten, die später reagiert haben.
 
Legt man Moore trocken, entweichen große Mengen von klimaschädlichen Gasen. Leider sind heute schon rund 95 Prozent der Moore in Deutschland verloren. Die verbliebenen Moore lassen sich aber retten, wenn man sie wiedervernässt. Das ist schwierig, aber ein wertvoller Beitrag zum Klimaschutz.
 
Ein Bauer in der Auvergne sucht per Kontaktanzeige eine Frau. Annette, eine junge Frau aus Nordfrankreich antwortet und zieht mit ihrem Sohn auf den Hof in den Bergen. Ein wunderbarer Liebesroman aus Frankreich, der sich in seiner Sozialdramatik fast wie ein Prolog zu den Protesten der Gelbwesten liest.Rezension von Kathrin Hondl.aus dem Französisc…
 
Anselm Feuerbach, Max Slevogt und Hans Purrmann – alle drei sind weltweit bekannte Künstler, alle drei stammen aus der Pfalz. Aber die drei Maler waren nicht die einzigen Pfälzer, die beeindruckende Kunstwerke erschaffen haben. Das beweist eine Ausstellung im Schloss Kleinniedesheim in der Nähe von Worms. Unter dem Titel „Malerei in der Pfalz“ sind…
 
Rasant steigende Infektionszahlen, neue Reise- und Kontaktbeschränkungen, ein drohender Lockdown. Der Herbst wird für uns zur psychischen Belastungsprobe. Was macht das Virus mit der Seele, wann wird aus Kummer eine Krankheit? Gregor Papsch diskutiert mit Prof. Dr. med. Ulrich Hegerl - Stiftung Deutsche Depressionshilfe, Prof. Dr. med. Georg Juckel…
 
Loading …

دليل مرجعي سريع

حقوق الطبع والنشر 2020 | خريطة الموقع | سياسة الخصوصية | شروط الخدمة
Google login Twitter login Classic login