Swr عمومي
[search 0]
×
أفضل بودكاست الـ Swr ممكن ابجادها (محدّث أغسطس 2020)
أفضل بودكاست الـ Swr ممكن ابجادها
محدّث أغسطس 2020
انضم إلى ملايين مستخدمي مشغل أف أم اليوم للحصول على الأخبار والرؤى متى شئت ، حتى عندما تكون غير متصل بالإنترنت. بودكاست أكثر ذكاءً مع تطبيق البودكاست المجاني الذي يرفض المساومة. هيا بنا للتشغيل!
انضم إلى أفضل تطبيق بودكاست في العالم لإدارة برامجك المفضلة عبر الإنترنت وتشغيلها في وضع عدم الاتصال على تطبيقات اندرويد و أيفون. إنه مجاني وسهل!
More
show episodes
 
SWR2 Wissen gehört zu den erfolgreichsten Podcasts im deutschsprachigen Raum. Täglich Neues aus Forschung, Weltgeschehen, Geschichte und Bildung. Recherchen, Zusammenhänge und Hintergründe. Manuskripte und weitere Informationen zu den einzelnen Episoden: http://swr2wissen.de
 
Relevant und brisant, informativ und investigativ – das ist das SWR2 Feature am Mittwochabend. Das SWR2 Feature am Sonntag präsentiert schlicht und kühn: hochklassiges Kulturfeature – mit allen Mitteln des Mediums. Und online können Sie alle beide als Podcast nachhören.
 
Bei SWR2 Tandem und SWR2 Leben geht es um alles, was den Menschen jetzt bewegt, wofür er sich heute einsetzt, was er erfahren hat und was er sich vornimmt. Ob kulturell, sozial oder politisch, ob wissenschaftlich oder künstlerisch, ob routiniert oder mit der Neugier des Beginnens. Ausgewählte Gespräche und Diskussionen sowie Radio-Features der Sendungen SWR2 Tandem und SWR2 Leben finden Sie hier als Podcast.
 
Die BBC meldet Hitlers Tod, Clara Zetkin (KPD) spricht vom „zusammenbrechenden Kapitalismus“, die Apollo 13 startet und 2003 identifiziert der junge Christian Drosten das SARS-Virus. – Das SWR2 Archivradio macht Geschichte hör- und die Stimmung vergangener Jahrzehnte fühlbar. https://archivradio.de
 
Die SWR2 Matinee ist feuilletonistisch, unterhaltend und ausgeschlafen: unser Kulturmagazin für einen langen entspannten Sonntagmorgen in dem sich alles um ein Thema dreht. Oder für ausgeschlafene Hörer*innen als Podcast in Häppchen für zwischendurch.
 
Der SWR2 Dokublog ist eine interaktive Website für Radio-Feature-Autoren und O-Ton-Sammler. Jeder ist ein Reporter und kann sich beteiligen, eigene Geschichten beisteuern und andere weiterschreiben. Außerdem ist es eine Plattform für Diskussionen rund ums Radio. Ausgesuchte Dokublog-Beiträge werden in der Sendung MEHRSPUR.RADIO REFLEKTIERT einmal im Monat gesendet: Sonntags von 19.30 - 20.00 Uhr in SWR2.
 
Ob Wochenende oder nicht, hier finden Sie immer die Stimmung eines entspannten Samstagnachmittags. Endlich Zeit für Dinge, für die sonst keine Zeit bleibt: Besuche bei Kunstschaffenden, Schriftsteller*innen und Musiker*innen, Literatur zum Lesen und Hören, DVDs und Blu-rays, Mode und Design, neue CDs vom Klassikmarkt. Das gibt es alles hier zum Nachhören, wann immer Sie möchten.
 
Loading …
show series
 
Seltsame Untote, Geister und Ungeheuer bevölkern die neuen Gedichte von Marcel Beyer: "Dämonenräumdienst" heißt sein neuer Band, in dem er - durchaus heiter - seelische und sprachliche Abgründe erkundet: unser SWR2 Buch der Woche. Von den Geistern ihrer Kindheit berichtet die Französin Annie Ernaux in ihrem Buch "Die Scham" - und die Dämonen der Ve…
 
Scham ist das nagende Gefühl der eigenen Unwürdigkeit. Annie Ernaux analysiert die Scham an sich selbst, indem sie weit zurück geht in eine kaum fassbare Episode ihrer Kindheit und in eine Vergangenheit, die nicht vergehen will. Rezension von Kathrin Hondl. Aus dem Französischen von Sonja Finck Bibliothek Suhrkamp ISBN 978-3-518-22517-2 110 Seiten …
 
Er ist der große „Dirty old Man“ der amerikanischen Literatur - wenig bekannt ist: Charles Bukowski kam in Andernach als Sohn einer Deutschen und eines Amerikaners zur Welt. Ein Gespräch auf den Spuren eines trinkenden Genies. Anja Höfer im Gespräch mit Alexander Wasner.
 
Vordergründig geht es um TikTok, doch es geht um mehr: Die USA und China kämpfen um die Macht im Internet. Denn Daten sind die Waffen des 21. Jahrhunderts. Was bedeutet das für Deutschland? Fallen deutsche Verbraucher und Unternehmen durchs Netz? Wir diskutieren in dieser Sendung, ob wir ein europäisches Internet brauchen und ob das Internet für Al…
 
Das Gendersternchen gehört seit dieser Woche offiziell zur deutschen Sprache. Zumindest, wenn es nach dem Duden geht. In der neusten Ausgabe findet sich außerdem eine dreiseitige Anleitung zum gendergerechten Sprachgebrauch.. Die Kritik vom Verein Deutsche Sprache und von der AfD kam promt. „Sprachpolitischer Firlefanz“, kommmentiert Knut Cordsen d…
 
Ein Kuppelbau zum Meditieren, ein Mandala aus Kleidern, riesige Nistkästen mit Vogelarten beschriftet — das sind nur einige Beispiele der Werke, die beim 10. Internationale Waldkunstpfad zu sehen sind. 11 neue Kunstwerke haben Künstlerinnen und Künstler aus Deutschland und dem europäischen Ausland in den vergangenen Wochen geschaffen. Sie können au…
 
Im baden-württembergischen Kupferzell hat das Robert Koch-Institut eine hohe Dunkelziffer nicht über Tests erfasster Infektionen ermittelt. Danach gab es in der 6000-Einwohner-Gemeinde im Hohenlohekreis fast vier Mal so viele Infizierte, wie bisher bekannt waren. Martin Gramlich im Gespräch mit Uwe Gradwohl, SWR Wissenschaftsredaktion.…
 
Eliot Weinberger setzt Aussagen republikanischer Politiker und Nachrichtenmeldungen zu faktenbasierten Collagen in Essayform zusammen, die ein realistisches Bild vom Zustand der USA vermitteln.Rezension von Claudia Fuchs.Aus dem Englischen von Beatrice Fassbender, Eike Schönfeld und Peter TorbergBerenberg VerlagISBN 978-3-946334-69-916 Euro…
 
Connell und Marianne wachsen in einer Kleinstadt im Westen Irlands auf. Die beiden Teenager führen eine ungewöhnliche Beziehung. Sie können nicht voneinander lassen, sie lieben sich, aber vor ihren Mitschülern halten sie ihre Liebe geheim. Später an der Universität verlieren sie sich aus den Augen und finden doch wieder zueinander. Eine intensive L…
 
David Grossmans neuer Roman erzählt eine von der Politik torpedierte Familiengeschichte. Sie führt von Israel nach Kroatien, auf die Insel Goli Otok, wo Tito politische Gefangene inhaftieren und foltern ließ. Grossman inszeniert ein welthaltiges Kammerspiel über ein lange nachwirkendes Verhängnis und den schwierigen Versuch der Aussöhnung zwischen …
 
Für sein Buch „Buchhandlungen. Eine Liebeserklärung“ ist der Fotograf Horst Friedrichs zwei Jahre lang durch Europa und die USA gereist und hat zusammen mit dem Autor Stuart Husband viele Buchhandlungen besucht und 47 ausgewählt. „Es musste die Inhabergeführte Buchhandlungen sein, die auch einen bestimmten Charme hat und auch eine bestimmte Auswahl…
 
Rilkes Russlandbegeisterung ist bekannt. Sein romantischer Blick auf das ländliche Leben, auf Religion und Kultur verklärte dabei die tatsächlichen, von scharfen sozialen Gegensätzen gekennzeichneten Verhältnisse. Der Germanist Thomas Schmidt, der in Marbach ein internationales Rilke-Ausstellungsprojekt kuratiert hat, hat ein neues Lesebuch herausg…
 
Ein Roman kann ein wahrer Marathon sein – aber auch sonst haben Laufen und Schreiben mehr gemeinsam als man zunächst vermutet. Der japanische Erfolgsautor Haruki Murakami hat mit dem Lauftraining angefangen, als er das Schreiben zu seinem Beruf gemacht hat. Schauspieler Frank Arnold liest diesen persönlichen Erfahrungsbericht mit genauem Gespür für…
 
Seit nun rund 25 Jahren beschäftigt sich Maria Leitmeyer mit dem Leben und Schaffen des Künstlerpaares Hans Purrmann und Mathilde Vollmoeller-Purrmann. Von Ermüdungserscheinungen aber keine Spur. Dafür ist die Kunsthistorikern zu fasziniert von diesem Paar, in dessen Leben Farben und Leinwand eine zentrale Rolle einnahmen. Maria Leitmeyer sieht sic…
 
Der Mainzer Stefan Budian hat Bildende Kunst studiert und bald festgestellt, dass Öl-Malerei längst nicht der einzige Weg ist, seine Gedanken künstlerisch umzusetzen. Das Internet bietet ihm die Möglichkeit, seine Auseinandersetzung mit der Welt und den Menschen auf mehreren Ebenen zu präsentieren. Die „Zweitstelle“ in der Mainzer Innenstadt zeigt …
 
Loading …

دليل مرجعي سريع

حقوق الطبع والنشر 2020 | خريطة الموقع | سياسة الخصوصية | شروط الخدمة
Google login Twitter login Classic login