Warum wir „Warum?“ fragen

3:11
 
مشاركة
 

Manage episode 258585156 series 2646700
بواسطة Joyce Meyer Deutschland، اكتشفه Player FM ومجتمعنا ـ حقوق الطبع والنشر مملوكة للناشر وليس لـPlayer FM، والصوت يبث مباشرة من خوادمه. اضغط زر الاشتراك لمتابعة التحديثات في Player FM، أو ألصق رابط التغذية الراجعة في أي تطبيق بودكاست آخر.
Und sogleich rief der Vater des Knaben mit Tränen und sprach: Ich glaube, Herr; hilf mir, loszukommen von meinem Unglauben!
Markus 9,24 (SLT)

Hast du schon einmal etwas Tragisches erlebt und Gott dann gefragt: „Warum? Warum passiert mir das?“ Angenommen Gott würde diese Frage tatsächlich beantworten, würde seine Erklärung irgendetwas ändern? Die Auswirkungen der Tragödie wären immer noch da und der Schmerz wäre genauso groß. Was hättest du daraus gelernt?
Ich glaube, eigentlich wollen wir von Gott etwas anderes wissen, wenn wir ihn das fragen: „Gott, liebst du mich noch? Wirst du dich um mich kümmern in meinem Schmerz und meinem Leid? Du wirst mich doch nicht verlassen, oder?“ Könnte es sein, dass wir von Gott Erklärungen haben möchten aus Angst, er würde sich nicht um uns kümmern?
Wir sollten lernen zu sagen: „Herr, ich glaube. Ich verstehe es nicht und werde wahrscheinlich nie ganz begreifen, warum schlimme Dinge passieren. Aber ich weiß ganz sicher, dass du mich liebst und bei mir bist – immer.“ Meiner Meinung nach braucht es mehr Glauben, erfolgreich durch eine schwierige Situation hindurchzugehen, als einfach daraus befreit zu werden. Setz dein Vertrauen in Gott, dann wirst du hinterher gestärkt daraus hervorgehen.
Gebet: Gott, ich vertraue dir, auch wenn die Umstände mir Zweifel einflößen wollen. Hilf mir, deine Liebe nicht zu vergessen und mein Vertrauen in dich zu setzen, ganz gleich was passiert.
Folge direkt herunterladen

183 حلقات