177 - Spielerisch zu deiner INTUITION FINDEN

19:52
 
مشاركة
 

Manage episode 337840458 series 2565991
بواسطة Seelenschimmer Herzensdialog - Gespräche mit Marisa، اكتشفه Player FM ومجتمعنا ـ حقوق الطبع والنشر مملوكة للناشر وليس لـPlayer FM، والصوت يبث مباشرة من خوادمه. اضغط زر الاشتراك لمتابعة التحديثات في Player FM، أو ألصق رابط التغذية الراجعة في أي تطبيق بودكاست آخر.
Finde deinen Hellsinnn

Wie du weisst, verlasse ich mich in meinem Leben sehr stark auf meine Hellsinne und meine Intuition. Heute möchte ich tiefer in das Thema eintauchen und dir zeigen, wie auch du einen spielerischen Zugang zu deinen Gaben bekommen kannst.

Wir schauen uns aber auch an, warum wir das eben oft nicht haben und was du dagegen tun kannst. Es geht darum, Vertrauen zu bekommen und vertrauen bekommst du durch Übung. Und dazu habe ich auch etwas vorbereitet: Vom 08. - 11. September mache ich ein Intensivtraining zum Thema Hellsinne und da begleite ich dich 4 Tage lang dabei, deine Hellsinne kennen zu lernen und zu vertiefen.

Was ist denn die Intuition ganz genau?

Die Intuition ist für mich der Überbegriff über die Hellsinne. Wir haben 6 Hellsinne:

  • Hellhören
  • Hellsehen
  • Hellfühlen
  • Hellwissen
  • Hellriechen
  • Hellschmecken

Vielleicht weisst du noch nicht, welcher Hellsinn bei dir aktiv ist. Dann bist du einfach intuitiv und darfst - wenn du dann möchtest - noch tiefer in das Thema eintauchen.

Wenn ich ein Bild machen würde, dann würde ich eine grosse Kugel zeichnen und 6 kleine Kreise darin. Die grosse Kugel ist die Intuition und die kleinen Kugeln sind dann die Hellsinne, die darin enthalten sind.

Um deine Hellsinne wirklich nutzen und zielgerichtet einsetzen zu können, musst du aktiv etwas tunn. Du muss hinhören, hinsehen, fühlen, und so weiter. Das heisst, du musst sie aktiv trainieren. Die Intuition hingegen ist passiv und sehr schnell; dein Bauchgefühl zum Beispiel ist eine Form der Intuition. Und ich höre in meinem Leben ohne "wenn und aber" auf diese schnelle direkte Reaktion.

Muss Spiritualität ernsthaft und besinnlich sein?

Nein überhaupt nicht!

Wir sind sehr oft sehr streng mit uns, weil wir so erzogen wurden. Früher durfte man in der Kirche auf keinen Fall laut lachen (obwohl es in meiner Lebensgeschichte da so ein ganz bestimmtes Erlebnis gibt…), und dadurch ist bei vielen Menschen die Idee entstanden: "Die Verbindung mit Gott oder der geistigen Welt muss streng, still und ernsthaft sein."

Und in den Glauben ist eben auch die Spiritualität eingeschlossen. Nur ist das absolut nicht so, dass Spiritualität ernsthaft oder trocken sein muss!

Bei den Gesprächen mit den Geistführern wird immer viel gelacht. Es ist lustig, es ist vergnügt, es ist verspielt. Das Leben, verbunden mit der Seele, ist absolut nichts was todernst sein muss sollte.

Die Gespräche mit der Seele sind Alltag, sie sind sehr lustig, freudvoll und liebevoll. Natürlich können sich auch mal streng sein, aber im grossen und ganzen ist es sehr humor- und verständnisvoll!

Die geistige Welt sagt auch immer wieder: "ihr müsst mehr spielen". Und genau das wünsche ich mir für dich: Dass du lernst spielerisch und freudvoll mit deinen Hellsinnen zu arbeiten.

Was kannst du tun, um die Intuition zu schulen?

Mein erster Vorschlag ist: Nimm den ganzen Druck raus und gehe ins Lachen und in die Freude.

Lass die Sinne einfach zu, nimm das Geschenk an und erkenne, was du schon alles gemacht hast und was du alles schon erreicht hast auf deinem Seelenweg. Wenn es nicht klappt, dann lache mit der geistigen Welt. Denn wenn du in die Freude gehst, dann wird es viel, viel einfacher für dich.

Dann lernst du, wie ein kleines Kind zu spielen und alles mit offenen Sinnen zu entdecken, was es zu entdecken gibt. Sei achtsam mit dir und sei offen für alles, was da ist und was kommen möchte.

Es ist so wichtig, den Weg deiner Seele zu gehen und in dem du wirklich lernst, deine Intuition zu nutzen und in sie zu vertrauen, kannst du wahrnehmen, wie magisch dieses Leben ist.

Wenn du es zulässt, dass du auf deine Sinne vertraust, wirst du in eine neue Welt eintauchen.

Vielleicht sagst du jetzt: "Das klingt alles super, aber ich kann das alleine nicht". Na, dann komm ins intensiv Training. Verbinde dich mit anderen Lichtarbeitern, die auf dem selben Weg sind und die auch lernen wollen.

Denn mit der Energie der Gruppe wird alles einfacher. Das Leben ist kein Einzelkampf, sonst wären wir nicht so viele.

Ich wünsche dir viel Spass beim Entdecken deiner Hellsinne und freue mich natürlich auch, wenn du ins Training kommst und ich dich ein Stück weit begleiten darf.

Alles Liebe,

Marisa

Interessante Links für dich:

Intensiv Training vom 08.09. bis 11.09.2023

130 – Erkenne deine Sensitivität

083 – Hellwissen oder Phantasie? Wie erkennst du den Unterschied?

003 – Hellsehen? Hellhören? Hellfühlen? – und was gibt es noch?

193 حلقات