Polnisch عمومي
[search 0]
أكثر

تنزيل التطبيق!

show episodes
 
Loading …
show series
 
In unserem neuen Podcast sprechen wir mit dem Bestsellerautor Jakub Małecki über sein Roman „Saturnin“. „Saturnin“ erzählt die bewegende Geschichte eines Geschwisterpaares - Irka und Tadeusz, die durch den Krieg für immer getrennt wurden. Jahrzehnte später entdeckt ihr Nachfahre Saturnin ihre Geheimnisse und Trauma. Das Gespräch führt @Christian Ru…
 
Enigma fürs Ohr – Podcast-Reihe des Zentrums der Geheimschrift Enigma in Posen und des Polnischen Instituts Düsseldorf, die einem der größten kryptologischen Erfolge in der Geschichte gewidmet ist. Teil 3. „Leben im Schatten des Geheimnisses – die Bezwinger des Enigma-Codes“ Gehen Sie zurück in die späten 1920er Jahre… Erfahren Sie, wie die Enigma-…
 
Enigma fürs Ohr – Polnische Geräte, die zur Entschlüsselung der Schlüsselmaschine Enigma beitrugen. Teil 2 der Podcast-Reihe des Chiffrenzentrum Enigma in Posen und des Polnischen Instituts Düsseldorf, die einem der größten kryptologischen Erfolge gewidmet ist. Zum 90. Jahrestag der Entschlüsselung der deutschen Enigma-Chiffriermaschine durch polni…
 
Enigma fürs Ohr – Start der Podcast-Reihe des Zentrums der Geheimschrift Enigma in Posen und des Polnischen Instituts Düsseldorf, die einem der größten kryptologischen Erfolge in der Geschichte der Menschheit gewidmet ist. Zum 90. Jahrestag der Entschlüsselung der deutschen Enigma-Chiffriermaschine von polnischen Mathematikern und Kryptologen Maria…
 
Dr. Marta Sikorska, Wissenschaftlerin an der Nikolaus-Kopernikus-Universität Thorn, spricht über die kulinarische Geschichte der Zitrusfrüchte in polnischen und deutschen Kochbüchern des 17. und 18. Jahrhunderts. Der Vortrag wurde aufgenommen am 7. Juni 2022 im Schloss Benrath, im Rahmen der Reihe „Vier Jahreszeiten in der polnischen kulinarischen …
 
Die wilden 90er in Polen - bis heute eine Faszination für viele Deutsche! In unserem neuesten PIDcast#7 erzählt Thorsten Smidt im Gespräch mit Helene Pawlitzki, wie ihn das zu einem Roman inspirierte und was es mit dem Titel auf sich hat… „Vier Nullen zu viel“ ist ein literarisches Roadmovie, eine skurrile Coming-of-Age-Story. Thorsten Smidt wirft …
 
Wie bereitet Ihr Euer Rührei zu? Nach barocker Art oder nach französischer Art? In unserem neusten PIDcast#6 erzählt Dr. Marta Sikorska, wie man früher die Speisen würzte, welche Geschmäcke im 17. Jahrhundert die Küche beherrschten und welche Inspirationen die europäische Küche beeinflusst haben. Für alle Liebhaber von alten Kochrezepten und Kochbü…
 
Unser PIDcast#5 ist der polnischen Lemberger Mathematikschule und insbesondere dem Schottischen Café gewidmet. Welche polnische Mathematiker die Lemberger Mathematiker Schule bildeten, womit sie sich im Schottische Café befassten, was das Schottische Buch war - darüber spricht unser Gast, Dr. Krzysztof Ciesielski, Professor an der Jagiellonen-Unive…
 
Populärwissenschaftlicher Podcast des Polnischen Instituts Düsseldorf. PIDcast#4: der der polnischen Lemberger Mathematikschule und ihrem wichtigsten Vertreter, dem bedeutenden Mathematiker Stefan Banach (1892 – 1945), gewidmet ist. Unser Gast: Dr. Krzysztof Ciesielski, Professor an der Jagiellonen-Universität in Krakau, Fakultät für Mathematik und…
 
Diesmal empfehlen wir den Roman „Filip“ von Leopold Tyrmand. Eine teils autobiografische Geschichte über dreiundzwanzigjährigen Titelhelden, der 1943 unter falscher Identität im renommierten Frankfurter Park­hotel untertaucht. Über das Buch spricht Peter Oliver Loew, der Übersetzer von „Filip", Einführung von Monika Werner, Literaturreferentin im P…
 
In unserem PIDcast#2 sprechen wir über Stanisław Lem. Durch die Erinnerungen seines Sohnes Tomasz lernen wir den großen Science Fiction Schriftsteller von vielen überraschenden Seiten. Mit Peter Oliver Loew, dem Übersetzer von „Zoff wegen der Gravitation. Oder: Mein Vater, Stanisław Lem“ spricht Monika Werner, die Literaturreferentin im Polnischen …
 
Tadeusz Różewicz „Unser älterer Bruder” - PIDcast#1. Unseren ersten Podcast widmen wir Tadeusz Różewicz, einem der bedeutendsten polnischen Lyriker und Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Die Anthologie „Unser älterer Bruder. Eine Text-Collage“ hat er seinem Bruder Janusz (1918–1944) gewidmet. Mit dem Übersetzer Bernhard Hartmann spricht Monika We…
 
Der Spieler ist überzeugt, dass die Wawel-Köpfe eine Schlüsselrolle für die Mission spielen. Und er hat Recht. Sie liefern den Code, der das Computerprogramm stoppen kann. Aber kann Suzanna ihn noch rechtzeitig benutzen?Der Spieler erklärt Suzanna, dass die Wawel-Köpfe … glowy wawelskie … für Polen ein sehr wichtiges Kunstwerk sind. Als Suzanna die…
 
In der Hoffnung auf Hilfe telefoniert Suzanna mit dem Professor. Aber der kann sie nicht unterstützen. Der Spieler ahnt, dass die Lösung etwas mit den Wawel-Köpfen zu tun hat. Oder hat auch er seinen Kopf verloren?Suzanna ist ganz auf sich allein gestellt, und die Zeit läuft gegen sie. Währenddessen steht RATAVA kurz vor einem Erfolg, und der Anruf…
 
Suzanna ändert die Reihenfolge der Kartenschlüssel. Dann öffnet sie eine Tür, hinter der sich ein Computer verbirgt. Er soll die Vergangenheit Polens manipulieren. Kann der Professor Suzanna noch einmal weiterhelfen?Die Mikrochips sind schon vorprogrammiert und die Zeit vergeht gnadenlos. Im geheimen Zimmer steht ein Computer, der in Kürze die Verg…
 
Suzanna kommt zu spät zum Ritter-Berg, um den Code zu erhalten. Ein Professor rät ihr, die Kartenreihenfolge zu ändern, um zu verhindern, dass die polnische Geschichte verändert wird. Was für Veränderungen meint er? Beim Aufstieg auf den Ritter-Berg essen Suzanna und Pavel auf einer Berghütte. Dort erfährt Pavel, dass Männer in Grün den Code bereit…
 
Suzanna misst sich im Schwertkampf mit dem RATAVA-Chef und flieht dann mit Pavel. Auf dem Ritter-Berg soll sie einen Hinweis auf den Code finden und benutzt den letzten Beamer für diesen Weg. Lohnt sich die Investition? Wie im Mittelalter: Suzanna kämpft mit dem Schwert gegen den Chef von RATAVA. Pavel kommt ihr mit einer Luftpistole zur Hilfe und …
 
Dank der vier Schlüssel erreicht Suzanna das nächste Level. Doch die Männer in Grün verschleppen sie zum Chef von RATAVA. Er verlangt von Suzanna den Code. Die Mission droht zu scheitern. Hat Suzanna noch Tricks parat? Suzanna hat nun alle Schlüssel gesammelt und kann Level vier erfolgreich abschließen, aber sie ist noch weit davon entfernt, ihre M…
 
Suzanna und Michał müssen aus dem Hotel fliehen. Am Leuchtturm findet Suzanna den Karo-Schlüssel und kehrt alleine zu Schloss Wawel zurück. Die Zeit wird knapp, aber sie macht sich Sorgen, ob Michał etwas passiert ist? Als Suzanna und Michał noch schlafen, taucht ein Hubschrauber auf. Suzanna entscheidet, mitten in der Nacht zum Leuchtturm aufzubre…
 
Die Suche nach dem Karo-Schlüssel führt Suzanna und Michał nach Hel. Als sie ein Zimmer mieten wollen, bekommt Suzanna neue Hinweise, wo sie den Schlüssel finden könnte. Wenn das nicht schon wieder eine Falle ist … Suzanna weiß immer noch nicht, wo sich der Karo-Schlüssel befindet. Die verbleibende Zeit um Polen zu retten wird langsam knapp. Der Sp…
 
Suzanna geht mit Michał zum Hafen, um das Boot "Karo" zu finden. Auf dem Weg erzählt sie ihm, dass sie etwas sucht. Die beiden werden beinahe von einem Auto überfahren. Aber wird es auf dem Bootsdeck sicherer sein? Der Spieler empfiehlt Suzanna, weitere Hinweise im Hafen zu sammeln. Auf dem Weg zum Hafen erzählt sie Michał, dass sie einen Schlüssel…
 
Beim Essen entdeckt der Spieler etwas Grünes in Michałs Tasche. Michał erklärt Suzanna, dass er das Päckchen für eine Freundin zum Boot „Karo” bringen soll. Als das Paket explodiert, erkennt Suzanna die Gefahr. Suzanna und Michał sitzen gemeinsam im Restaurant, doch der Spieler warnt Suzanna, weil er in Michałs Rucksack etwas Grünes entdeckt hat. A…
 
Suzanna gelangt durch die nächste Tür ans Meer. Dort lernt sie Michał kennen. Doch der Spieler ist misstrauisch. Als Suzanna ein Zimmer mietet, hört sie plötzlich einen Hubschrauber. Kann sie sich auf Michał verlassen? Der Spieler ist unsicher, ob Suzanna sich auf eine Autofahrt mit dem Fremden einlassen sollte. Aber Suzanna hält seine Zweifel für …
 
Suzanna kehrt zum Schloss zurück und benutzt den Kreuz-Schlüssel. Durch die nächste Tür erreicht sie, ausgerüstet mit zwei Beamern und einem Zauberstab, das vierte Level. Wird das reichen, um ihre Mission zu beenden?Wird der Kreuz-Schlüssel eine neue Glückssträhne oder doch Gefahren mit sich bringen? Als Suzanna wieder im Schloss ankommt, rät Pavel…
 
Von einem Polizisten, der sie vor Radek warnt, bekommt Suzanna ein Akrobatenkostüm. Im Zirkuszelt entdeckt sie den Schlüssel in luftiger Höhe. Aber als sie danach greift, wird das Seil durchgeschnitten, an dem sie hängt.Aus dem Pantherkäfig entkommen, schickt der Spieler Suzanna nun zum Akrobatenzelt. Dort bekommt sie von einem Polizisten ein Kostü…
 
Die Dompteurin Beata überlistet Suzanna und sperrt sie in den Panther-Käfig. Beata zwingt Suzanna, ihr Geheimnis preiszugeben und lässt sie mit der Bestie zurück, um einen Kapitän zu treffen. Was hat es damit auf sich? Die Suche nach dem Kreuz-Schlüssel gestaltet sich nicht nur schwierig, sondern auch gefährlich. Der Spieler schickt Suzanna auf die…
 
Während eines Zirkustricks wittert der Spieler Gefahr und beamt Suzanna zum Postamt. Dort teilt ihr ein Brief mit, dass sie den Kreuz-Schlüssel im Zirkus finden wird. Wird Suzanna Erfolg haben und dem Unglück entgehen? Der Spieler schickt Suzanna verkleidet zum Zauberer, um die Mission zu beenden. Dieser schlägt ihr vor, sich an einem Zaubertrick z…
 
Suzanna geht durch die Kreuz-Tür und landet im Zirkus. Dort findet sie einen neuen Verbündeten. Um die Mission zu erfüllen und den Kreuz-Schlüssel zu finden, verkleidet sie sich. Aber vor wem muss sie sich verstecken? Im Zirkus lernt Suzanna Radek kennen, der ihr erklärt, dass die meisten Artisten im Zirkus zur Organisation RATAVA gehören. Er rät i…
 
Suzanna findet den Herz-Schlüssel und flüchtet vor Männern mit grünen Kapuzen aus der Kirche. Sie erreicht das dritte Level und bekommt einen Beamer und einen Zauberstab. Reicht das, um weitere Probleme zu vermeiden? Die Kirche entpuppt sich nicht als sicheres Versteck, sondern als Ort voller Gefahren. Aber Suzanna kann den Männern mit den grünen K…
 
Suzanna spricht in der Kirche, wo sie sich versteckt, mit dem Organisten. Das Gespräch hilft Suzanna aber nicht weiter. Als sie merkt, dass er grün gekleidet ist, befürchtet sie, dass ihre Mission beendet sein könnte. Der Spieler empfiehlt Suzanna, nach dem Priester zu suchen. Eine Frau in der Kirche schickt sie zum Organisten, doch der scheint sie…
 
Nachdem Suzanna dem grünen U-Boot entkommen ist, erreicht sie ein Dorf. Als sie den Dorfladen verlässt, gerät sie in eine noch größere Gefahr. Sie versteckt sich in einer Kirche. Wird sie zu dort einer Erkenntnis kommen? Suzanna hat nun fast alle Pik-Karten gesammelt. Es fehlt ihr nur noch das königliche Paar und sie besitzt keine Herz-Karten. Nach…
 
Suzanna gelangt in die Region der Tausend Seen und ist sofort der nächsten Gefahr ausgeliefert. Der Spieler kauft ein magisches Werkzeug und sie kann rechtzeitig flüchten. Aber warum fährt sie Ski statt Polen zu retten?Suzanna kommt an einen zugefrorenen See und trifft dort einen Mann, den sie um Hilfe bittet. Der Fremde zeigt ihr den Weg in die nä…
 
Suzanna öffnet mit dem Pik-Schlüssel die Herz-Tür. Aber was versteckt sich dahinter? Pavel sagt Suzanna, dass sie alleine durch die Tür gehen muss. Er gibt ihr Kleidung und Schlittschuhe mit. Was soll das bedeuten? In der geheimen Kammer steckt Suzanna den Pik-Schlüssel in den Kaminsims und die Herztür öffnet sich. Was mag sich dahinter verbergen? …
 
Suzanna entdeckt auf Schloss Wawel eine geheime Kammer, von der vier Türen abgehen. Der Spieler rät ihr zur Vorsicht bei der Auswahl der richtigen Tür. Aber für welche soll sie sich entscheiden? Auf Schloss Wawel weist der Spieler Suzanna darauf hin, dass sich in der Besuchergruppe auch einige Menschen befinden, die grün gekleidet sind. Mit Pavels …
 
Suzanna verliert bei einem Angriff ihren Begleiter Piotr aus den Augen, aber sie trifft den Geiger Pavel wieder und bittet ihn um Hilfe. Sie folgt ihm, aber spielt sie die richtige Karte?Suzanna hat nun die Pik zwei, drei, vier, fünf, sechs, sieben, acht, neun, zehn und den Buben der gleichen Farbe. Vor den Angreifern versteckt sie sich auf Schloss…
 
Suzanna lernt den Ladenbesitzer Piotr und einen Musiker kennen. Er warnt sie vor grün gekleideten Personen. Eine Bande klaut ihre Tasche, aber niemand von denen trägt etwas Grünes. Lauert die Gefahr überall? Suzanna hat die Spielkarten Pik sieben, acht, neun und zehn und ein Holzstück in Pik-Form. In einem Geschäft fragt sie nach dem Weg zum Schlos…
 
Im Bus zum Schloss Wawel überreicht eine fremde Frau Suzanna ein Holzstück in Pik-Form. Als ein ferngesteuerter LKW den Bus rammt, versteht sie, wie gefährlich ihre Mission sein wird. Wird sie sie bestehen? Auf dem Weg zum Schloss Wawel bekommt Suzanna im Bus von einer mysteriösen Frau ein Holzstück in Pik-Form geschenkt. Sie verschwindet ohne eine…
 
Um Polen vor einer Katastrophe zu bewahren, muss Suzanna das Rätsel um das Kartenspiel lösen und das Geheimnis hüten. Dazu muss sie eine geheime Kammer in einem alten Schloss finden. Aber was erwartet sie dort? Suzanna erwacht auf einem Schiff. Der Spieler fordert sie auf, eine Flasche aufzuheben, die auf dem Boden liegt. Darin findet sie einen Bri…
 
Loading …

دليل مرجعي سريع

حقوق الطبع والنشر 2023 | خريطة الموقع | سياسة الخصوصية | شروط الخدمة
Google login Twitter login Classic login