Kommunalpolitik عمومي
[search 0]
أكثر

تنزيل التطبيق!

show episodes
 
KOMMUNAL ist Europas größtes Magazin für Kommunalpolitiker, Bürgermeister und Entscheider in den Verwaltungen. Wir erscheinen monatlich in einer Auflage von über 100.000 Exemplaren. Unser Podcast vertieft aktuelle Themen aus dem Magazin mit Interviews, Reportagen und Nachrichten. Das Magazin gibt es als Probeabo kostenfrei unter https://kommunal.de/probeabo
 
Kommunalpolitik ist ein anspruchsvolles Ehrenamt. Immer neue Anforderungen brechen über die engagierten Ratsmitglieder, Stadtvertreter, Stadtverordnete, Ortsräte, Gemeinderäte, Bürgervorsteher, Ortsbürgermeisterinnen, Bezirksratspolitikerinnen und -politiker herein: Bauvorschriften, Planungsvorgaben, Investoren, Umweltschutz, Denkmalschutz, wütende oder besorgte oder interessierte Bürger... Noch nie war es so komplex, Politik zu machen. Und jetzt auch noch Bürgerbeteiligung, Jugendbeteiligun ...
 
Loading …
show series
 
Interview mit der kommunalpolitischen Sprecherin der FDP-FraktionFördergelder, Wohnungsbau, Innenstadtbelebung - was steht drin im neuen Koalitionsvertrag? Wir sprechen mit der Verhandlungsführerin der FDP-Fraktion in der Arbeitsgruppe "Gleichwertige Lebensverhältnisse" Marie-Agnes Strack-Zimmermann, kommunalpolitische Sprecherin der Liberalen im B…
 
Wie Daten Bürgern bei Entscheidungen helfen können - ein Beispiel aus Leipzig Wie kann Digitalisierung helfen, mehr Bürgerservices anzubieten? Die Stadt Leipzig geht hier voran und bietet spannende Daten für die Bürger an. Sie werden so aufbereitet, dass Bürger daraus Entscheidungen treffen können - etwa beim Hausbau. Wie das funktioniert, wir spre…
 
Bürgermeister Christian Aßmann schildert die Vorkommnisse und Linus Neumann gibt Tipps zum Verhindern Es ist die moderne Version des Hauptmanns von Köpenick: Ein Angriff auf die Rathaus-IT im kleinen hessischen Städtchen Geisenheim brachte die Stadtkasse außer Betrieb. Wie hat Bürgermeister Christian Aßmann diesen Schlag gegen die Integrität seiner…
 
"Warum soll es sicherer sein nach Malle zu fliegen, als bei uns Urlaub zu machen?"In Cochem-Zell ist die deutsche Kommune mit der niedrigsten 7-Tage-Inzidenz – und das bereits seit mehr als 4 Wochen. Im KOMMUNAL-Interview berichtet Landrat Manfred Schnur, was er sich von der Bundesregierung, aber auch von seiner Landesregierung wünscht und wie es d…
 
In diesem Podcast erwartet Sie eine spannende Debatte über Datenschutz, Organisationskultur und die Attraktivität der Verwaltung als Arbeitgeber. Aufgenommen bei einer Digitalkonferenz der Universität Potsdam, an der mehr als 100 Verwaltungsmitarbeiter und Experten teilnahmen. Moderiert wurde der Tag von KOMMUNAL-Chefredakteur Christian Erhardt. Im…
 
Immer mehr Vereine leiden unter den Corona-Einschränkungen und Spielverboten. Wie können Büchereien, Zoos oder Sportvereine trotzdem Geld verdienen? Eine Idee: Der Verkauf von Namensrechten. Ist die Idee eine sprudelnde Einnahmequelle oder kommt sie dem Verkauf der Seele gleich? KOMMUNAL-Chefredakteur Christian Erhardt diskutiert im Podcast mit der…
 
Die Enquetekommission „Rahmenbedingungen für das ehrenamtliche Engagement verbessern“ (EKE) des Niedersächsischen Landtages befasst sich zurzeit mit Ziffer 4 ihres Einsetzungsbeschlusses: „Maßnahmen und Gesetzesvorschläge zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie, Beruf und kommunalem Mandat zu erarbeiten“. Vor dem Hintergrund der für das Jahr…
 
Ein protestantischer Bürgermeister, der im Rollstuhl sitzt und mit einem Mann verheiratet ist: Im ländlichen Raum im katholisch geprägten Oberschwaben überhaupt kein Problem – im Gegenteil! Unser Bürgermeister-Portrait als Podcast.بقلم Benjamin Lassiwe
 
Die Zukunft der Kommunen liegt auf dem Land – das arbeiten der Bürgermeister von Tholey, Hermann Josef Schmidt und KOMMUNAL-Chefredakteur Christian Erhardt in der Diskussion deutlich heraus. Ob Wohnungsbau, Macht und Ohnmacht von Ortsbeiräten oder die Chancen der interkommunalen Zusammenarbeit. Die Diskussion zum Thema „Zukunft der Kommunen“ greift…
 
Jugendliche ernst nehmen, auf den richtigen Kanälen ansprechen, aber kein buntes und flüchtiges Effekte erhaschen…das sind nur einige Tipps von Lucas Lamby – er ist Mitgründer des gemeinnützigen Unternehmens Plura Polit – einem Portal, das junge Menschen über politische Zusammenhänge informiert und sich mit ihnen austauscht. Christian Erhardt sprac…
 
Was tun gegen die massive Gewalt, die Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker immer häufiger erleben? Ehrenamtliche und hauptamtliche Bürgermeister sowie Mitglieder in Stadträten haben ihre Erfahrungen geschildert und nennen Möglichkeiten, was jeder Einzelne und die Gesellschaft tun können, um das Problem endlich in den Griff zu bekommen. 7 Be…
 
Hunderte Führerscheine haben die Bußgeldbehörden der Landkreise und Städte bereits zurückgegeben. Ein enormer Aufwand, nötig wurde er durch die Panne im Gesetzgebungsverfahren. Denn die neue Straßenverkehrsordnung ist wegen Formfehlern nichtig. Zudem gibt es eine massive politische Diskussion, der Bundesverkehrsminister will Teile der im Bundesrat …
 
Das Landleben boomt – die Flucht aus der Stadt hat sich beschleunigt. Anhalten kann dieser Trend aber nur, wenn die Digitalisierung im ländlichen Raum endlich gelingt. Was können Kommunen dafür tun? Was können wir von Start-Up Unternehmen lernen? Im Podcast spricht Christian Erhardt mit den Machern von „Digitale Provinz“ außerdem über die Zukunft d…
 
Der Däne Claus Ruhe Madsen ist neuer Oberbürgermeister von Rostock. Damit ist er der erste EU-Ausländer an der Spitze einer deutschen Großstadt. Der frühere Unternehmer will die Verwaltung radikal umbauen. „Wir haben die einmalige Chance, nach 200 Jahren Bürokratie zu zeigen, dass eine schlanke und digitale Verwaltung möglich ist“ – ein Gespräch üb…
 
Den Vereinen in Deutschland brechen Einnahmen weg, weil keine Veranstaltungen, Feste und Begegnungen mehr möglich sind. Die Kosten für Miete und Pflege der Einrichtungen laufen aber weiter. Eine Schwimmtrainerin, ein Vorsitzender eines Stadtsportbundes und ein Vertreter des Deutschen Sportakrobatikbundes diskutieren im KOMMUNAL-Podcast über Lösungs…
 
Wie kommen die Kommunen aus der Coronakrise wieder heraus? Wie sieht die kommunale Welt danach aus? Der Ideenfänger-Podcast der Union Stiftung hat dazu KOMMUNAL-Chefredakteur Christian Erhardt befragt – ein Gespräch über die Ratsarbeit, den Erfolg der Kleinstaaterei, die Digitalisierung der Verwaltung, die Zukunft der Finanzen und die Besonderheite…
 
Wann und unter welchen Umständen sind digitale Ratssitzungen per Video erlaubt? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein. Und wie rechtssicher sind Livestreams, um die Öffentlichkeit herzustellen? Ein Jurist klärt im KOMMUNAL-Podcast auf.بقلم Christian Erhardt
 
So wird die Corona-Krise zum InnovationsmotorAlle sprechen vom digitalen Rathaus! Doch wie funktioniert es konkret? Und wie digitalisieren wir unsere Schulen? Ein Bürgermeister und ein Bildungsexperte sprechen über ihre Erfahrungen mit der Digitalisierung in kommunalen Einrichtungen.بقلم Christian Erhardt
 
Wenn die Gerüchteküche wegen der Corona-Krise brodelt – was Kommunen konkret tun könnenWas tun gegen Falschmeldungen? Wie kommunizieren Bürgermeister und Stadträte in Zeiten der Corona-Krise mit ihren Bürgern? Wie finden Ratssitzungen statt? Eine Bürgermeisterin und der Vorsitzende eines Stadtrates geben konkrete Tipps aus ihrer Praxis.…
 
In dem 30-minütigem Podcast geht es unter anderem um die Frage der Auswirkungen auf die jeweiligen Haushalte, um bereits eingebrachte Nachtragshaushalte, aber auch um konkrete Beispiele, was Kommunen und Bürger tun können, um die Folgen der Corona-Pandemie finanziell in möglichst engen Grenzen zu halten.…
 
Die Corona-Krise verändert Verwaltung und Kommunalpolitik. Was sind die konkreten Auswirkungen, was muss passieren? Christian Erhardt im Gespräch mit dem Bürgermeister der ländlichen Gemeinde Petershagen/Eggersdorf und dem Beigeordneten der Stadt Moers. Im Original ein Zoom-Meeting mit rund 40 Teilnehmern, das über die Friedrich Naumann Stiftung or…
 
Wie man als Kommunalpolitiker:in aus dem Kontrollstatus in den Gestaltungsstatus kommt, welche wichtige Rolle Ortsräte und Stadtbezirksräte in Bürgerbeteiligungsprozessen spielen und wie misslingende Beteiligungsprozesse Politik-Karrieren beenden können. Dipl.-Ing. Manfred Müller war 15 Jahre SPD Ratspolitiker (Bau- und Umweltausschuss, umweltpolit…
 
Die KOMMUNAL Umfrage zur Hasswelle gegen Kommunalpolitiker hat in zahlreichen Medien ein enormes Echo ausgelöst. Was bleibt nach der Umfrage? Welche Konsequenzen zieht Deutschland? Das ARD Politmagazin report München und der Hörfunksender HR-Info haben nachgehakt und Hintergrundinterviews geführt. Wir haben die beiden Interviews für Sie im Podcast …
 
Rezepte gegen den Fachkräftemangel in der Verwaltung 1,2 Millionen Menschen arbeiten in Deutschlands Kommunen - von der Kindergärtnerin bis zum Bürgermeister. Bald schon könnten Hunderttausende Stellen nicht mehr besetzt werden, warnen Studien. Wir sind mit Experten auf der Suche nach Maßnahmen gegen den Fachkräftemangel. Kommunalpolitik, Verwaltun…
 
Tipps für Gemeinde- und Amtsblätter, was ist erlaubt, was nicht? Was dürfen Amtsblätter? Der Deutschlandfunk hat am 11.11. mit KOMMUNAL Chefredakteur Christian Erhardt über die Zukunft der Amts- und Gemeindeblätter gesprochen. Dazu schreibt der Sender auf seiner Homepage als Anmoderation: Die Stadt Dortmund verstößt mit ihrem Onlineauftritt gegen d…
 
Warum fehlt der Nachwuchs in der Kommunalpolitik?Ein NPD-Mitglied wird zum Ortsvorsteher. Wie konnte das passieren? Das fragen sich heute nicht nur hessische Bürger, sondern auch einige, die im Ortsbeirat der Waldsiedlung in Altenstadt für ihn gestimmt haben. Was war da los? Und warum fehlt der Nachwuchs? Ein Interview auf HR2 -Kultur mit dem Chefr…
 
Wie die Zukunft des Landlebens gelingen kann...Er ist einer der renommiertesten Ökonomen Deutschlands - und er sieht die Zukunft des Landlebens in Gefahr. ABER: Er hat auch Hoffnung. Jens Südeküm im KOMMUNAL-Interview über Stadt und Dorf, Digitalisierung und die Frage, warum die Zukunft des Landlebens mit den richtigen Weichenstellungen gerade erst…
 
Interview mit dem Nachtbürgermeister von Mannheim London, Zürich, Amsterdam, New York und Paris haben ihn schon längst. Und mit Mannheim hat nun auch die erste deutsche Stadt einen Nachtbürgermeister. Hendrik Meier heißt er und wurde vor ein paar Wochen gewählt. Seit dem 01. August ist er nun im Amt. Der 27-jährige gilt als Schnittstelle zwischen B…
 
Live senden und mit seinen Bürgern direkt kommunizieren - das machen bisher nur wenige Bürgermeister. Einer, der sich traut, ist Deggendorfs Bürgermeister Christian Moser. Im KOMMUNAL-Interview teilt er seine Erfahrungen aus den Live-Sendungen!بقلم Christian Erhardt
 
So können Politik und Ehrenamtliche helfenDie Feuerwehr hat massive Nachwuchssorgen. Es gibt aber Tipps und Tricks, wie Kommunalpolitiker, Ehrenamtliche und Kommunen mithelfen können, dass die Probleme kleiner werden. UND: der ländliche Raum hat definitiv Zukunft - und somit auch die freiwillige Feuerwehr. KOMMUNAL im Interview mit dem Präsidenten …
 
Loading …

دليل مرجعي سريع

حقوق الطبع والنشر 2021 | خريطة الموقع | سياسة الخصوصية | شروط الخدمة
Google login Twitter login Classic login