Hörspiele عمومي
[search 0]
أكثر

تنزيل التطبيق!

show episodes
 
"Menschen haben zweierlei Eigentum: ihre Lebenszeit, ihren Eigensinn. Davon handeln die folgenden Geschichten." Aus der geschriebenen "Chronik der Gefühle" von Alexander Kluge wird in Bearbeitung und Regie von Karl Bruckmaier ein akustisches Geistesblitzgewitter: Von Kluge gelesene Texte wechseln mit inszenierten Parts, Gesprächssequenzen mit musikalischer Improvisation und Popsongs. Jeder Teil wird von einem Minutensong eröffnet. Die 14 Teile sind in sich abgeschlossen und können in beliebi ...
 
Loading …
show series
 
Eine Kleinstadt im lothringischen Kohle- und Stahlrevier, irgendwo zwischen Forbach und Freyming-Merlebach. Der Kohlebergbau ist bereits im Niedergang begriffen, die Arbeitslosigkeit, gerade unter Jugendlichen, weit verbreitet, die nächste Stadt eine Autostunde entfernt. Die halbwüchsige Ginette versucht sich der Perspektivlosigkeit zu entziehen, i…
 
Sascha will Profifussballerin werden. Wie Abby Wambach, eine der besten Fussballerinnen aller Zeiten. In jeder freien Minute spielt Sascha Fussball und am Abend trainiert sie mit ihren Teamkolleginnen im Verein. Doch eines Tages taucht der Vereinspräsident im Training auf und verkündet: «Das Mädchenteam wird aufgelöst!» Der Verein habe Probleme und…
 
Zwei Ameisen reisen nach Australien Von Jackie Niebisch Mit Ernst H. Hilbich, Lutz Herkenrath, Heidi Kabel, Henning Venske, Ilse Seemann, Ilja Richter u.v.a. Regie: Jörgpeter von Clarenau NDR 2000 "In Hamburg lebten zwei Ameisen, die wollten nach Australien reisen..." So beginnt ein berühmtes Ringelnatz-Gedicht, ein sehr kurzes Gedicht, denn die Kr…
 
MDR KULTUR-Redakteur Ben Hänchen liebt die Abenteuergeschichten von Karl May. Seit seiner Kindheit steht er auf Deutschlands kleinster Karl-May-Bühne. Doch mittlerweile fragt er sich: Ist das 2022 noch zeitgemäß? Im der Podcast-Serie "Winnetou ist kein Apache" sucht er nach Antworten und trifft Menschen mit ganz unterschiedlichen Perspektiven auf K…
 
Abby Wambach! Sascha will Fussball spielen können wie Abby Wambach, eine der besten Fussballerinnen aller Zeiten. Und sie ist auf gutem Weg dazu. Doch da kommt es zur Katastrophe: Ihr Team wird aufgelöst! Saschas Fussballverein will sich ganz auf die Bubenabteilung konzentrieren. Für die Mädchen reicht das Geld nicht mehr. Eine bodenlose Ungerechti…
 
Mila ist zu Besuch in Berlin, aber die ganze Zeit telefoniert, chattet oder googelt sie. Mila ist allein - aber nicht einsam ,-) Denn sie hat WLAN und ihr Handy und den Klassenchat. Da macht es nichts, dass sie alleine im Hotelzimmer sitzt, während ihre Eltern essen gehen und ihre große Schwester Lara auf eigene Faust die Berliner Clubszene erkunde…
 
"Alles ist im Arsch." Die Finanzkrise wird ein halbes Jahrzehnt alt. Was tun, wenn nicht mal mehr ein Lächeln etwas wert scheint? Wenn es keinen Grund mehr gibt, sich einen Wecker zu stellen? Das fragen sich die unausgeschlafenen Eltern und ihre schlecht gelaunten Kinder, die über die Trümmer der zusammengebrochenen Wirtschaft und die kläglichen Re…
 
Sascha will Profifussballerin werden. Wie Abby Wambach, eine der besten Fussballerinnen aller Zeiten. In jeder freien Minute spielt Sascha Fussball und am Abend trainiert sie mit ihren Teamkolleginnen im Verein. Doch eines Tages taucht der Vereinspräsident im Training auf und verkündet: «Das Mädchenteam wird aufgelöst!» Der Verein habe Probleme und…
 
•Collage• Nach der Finanzkrise ist alles im Arsch. Was tun, wenn nicht mal mehr ein Lächeln etwas wert scheint? Wenn es keinen Grund mehr gibt, sich einen Wecker zu stellen? // Von Ivana Sajko / Übersetzung aus dem Kroatischen: Alida Bremer / Bearbeitung: Erik Altorfer / Komposition: Martin Schütz / Regie: Erik Altorfer / WDR 2013 // www.wdr.de/k/h…
 
Die wahre Geschichte von Anne Bonny, der berühmtesten Piratin der westlichen Welt. Mit ihren Geliebten Jack Rackham und Mary Read macht sie um 1720 die Karibik unsicher. Sie lebt unangepasst, unerschrocken und bisexuell. Anne Bonny rebelliert gegen alle Zwänge und Konventionen, um als Frau ein freies Leben führen zu können. Sie lebt, wie sie will, …
 
Wir updaten den Hörspielmnat Juli und hören zurück in den Hörspielmonat Juni 2022. Wir stellen euch hier insbesondere folgende Hörspiele vor.00:11 - Häuser (Jürgen Becker) WDR - SDR - SWF 1969 04:11 - Schlaf (Haruki Murakami) NDR 2002 11:49 - Blut auf Holz (Jean-Michel Räber) DLF Kultur 2022 15:04 - Dark Mysteries (21) Die Puppe - Winterzeit 2022 1…
 
Ein neuer Fall für Inspektor Schrapp und Kriminalassistent Rübe. Rübe hilft bei der Lösung stets Opas Weisheitsbuch - was seinen Chef immer wieder verzweifeln lässt. Mit: Hubert Mulzer, Jens Wawrczeck, Christian Baumann, Rainer Bock Regie: Irene Schuck Technische Realisierung: Hans Scheck, Daniela Röder Regieassistenz: Hans Welker Zum Hörspiel bei …
 
Für die Erwachsenen sind die beiden manchmal richtige Nervensägen, der Xaver und der Hansi aus dem bayerischen Fischbachsgreuth. Echte Lausbuben halt, immer gut für ein Abenteuer auf dem Land. Zum Hörspiel bei Deezer
 
Ab Mitte Dreißig beginnt sich das Zeitfenster langsam zu schließen, in dem man noch rein könnte ins richtige Leben mit erfüllter Partnerschaft und Kaffee-und-Kuchen auf der Natursteinterrasse. Denkt Paul und überlässt sämtliche Daten seines Lebens – genetische Disposition, Finanzstatus, sexuelle Präferenzen, Träume und prägende Kindheitserlebnisse …
 
Eine Geburtstagsgesellschaft ist in einem Gartenlokal versammelt, es ist der 28. August, der 90. Geburtstag des Jubilars. Die Gäste sind teils uralt: Weggefährt*innen, auch eine ehemalige Geliebte, jetzt 89 Jahre alt, ist zugegen. Eine abwesende Persönlichkeit wird in den Gesprächen über sie allzu lebendig. Das letzte Hörspiel der im Oktober 2021 v…
 
"'Alle paar Jahre friert die Alster zu. Tausende und Abertausende von Hamburgern tummeln sich dann auf dem Eis'. Das 'Alstervergnügen' kann jäh enden: wenn nämlich von einer Minute zur andern das Eis schmilzt, alle Vergnügten und Tummler ertrinken. Wer im Restaurant am Anleger sitzt, scheint gerettet. Aber unbemerkt hat das Restaurant sich vom Steg…
 
Die Geschichte des Ersten Weltkrieges erscheint als Mosaik von Wirklichkeitsausschnitten. Mehr als ein Drittel des Tragödientextes ist aus Zitaten montiert, die Zeitungsmeldungen, Leitartikeln, militärischen Tagesbefehlen, Verordnungen, Gerichtsurteilen, kommerziellen Anzeigen und Gedichtsammlungen entnommen wurden. Überallhin führt Kraus: in die S…
 
Hörspiel von Eva-Maria Alves. Eine Geburtstagsgesellschaft ist in einem Gartenlokal versammelt, es ist der 28. August, der 90. Geburtstag des Jubilars. Die Gäste sind teils uralt, auch eine ehemalige Geliebte, jetzt 89 Jahre alt, ist zugegen. Die Gespräche kreisen um den noch Abwesenden. Man hört mal in diese, mal in jene Gruppe hinein und schnappt…
 
Zur Ursendung "90. Geburtstag": Hamburg-Hörspiel von Eva Maria Alves. Es ist eine ausgesprochene Seltenheit: Doch alle paar Jahre friert die Alster tatsächlich noch zu. Oder zumindest der Stadtpark-See und die Kanäle in Winterhude. Eine Vorstellung, die als Abkühlung in diesem Hitze-Sommer gut tut. Wenn es dann soweit ist, tummeln sich Hamburger un…
 
"Die letzten Tage der Menschheit". Von Karl Kraus. Mit Axel Corti, Karl Paryla, Hans Holt, Jane Tilden, Ewald Balser, Heinz Reincke, Marion Degler, Walther Reyer u.v.a., Regie: Hans Krendlesberger (ORF 1974)Es war die größte Hörspielproduktion in der Geschichte des Österreichischen Rundfunks: die Gesamtaufnahme von "Die letzten Tage der Menschheit"…
 
Der 1960 geborene vielfach ausgezeichnete Schriftsteller Werner Fritsch legt hier den ersten Teil seiner dichterischen Autobiografie vor. Fritschs in barocker Sprachmacht angelegte poetische Weltaneignung beschwört eine katholische Kindheit in der oberpfälzischen Einöde. Im Glauben mit Gott zu sprechen, versucht er ein Heiliger zu werden - als die …
 
Das Haus in der Lerchenstraße 8 ist ein Sanierungsobjekt mit zwei unbequemen Restmietern, die sich nicht vertreiben lassen wollen: die Rentnerin Biggi und der junge Sänger Tom. Für die MiWoBau und deren Mitarbeiterin Andrea Schmalstieg werden die beiden Unwilligen zunehmend zum Problem. Doch dann ändert ein Anruf alles. Das Sanierungsobjekt soll ab…
 
Hörspieldrama · In der Nacht auf den 1. Mai stößt eine junge Clique mitten im Wald auf eine Leiche. Danach ist nichts mehr wie vorher. Dunkles Gesellschaftsspiel über Verantwortung, Schuld und Sühne - nach einer Begebenheit aus dem Jahr 2006.Mit Enea Boschen, Isabella Wolf, Maik Rogge, Anselm Müllerschön, Franziska Schlattner, Aurel Manthei, Floria…
 
Hörspiel des Monats Mai 2007 Eine Hommage an die Autonomie der Wörter. Grundlage des Hörspiels ist eine Wörterschlange von Verben mit den Präfixen 'aus', 'an', 'ab' und 'auf'. Jeweils acht formiert Mon zu Infinitivsätzen, die einer alphabetischen Ordnung folgen. Die Schlange beginnt mit 'ausarten' und endet mit 'auszwitschern' bei Z. Die vier Stimm…
 
Grundlage des Hörspiels ist eine Wörterschlange aus Verben, die mit den Präfixen »aus«, »an«, »ab« und »auf« besetzt sind. Jeweils acht formiert Mon zu einem Satz, dem aber das Subjekt und die Personalendungen fehlen. Diese Infinitivsätze folgen einer alphabetischen Ordnung. Die Schlange beginnt mit »ausarten« und endet mit »auszwitschern« bei Z. A…
 
Nordirland-Politthriller von Adrian McKinty. Teil 1: Belfast befindet sich im Ausnahmezustand. Detective Sergeant Sean Duffy ist neu in der Stadt, und gleich bei seinem ersten Fall – der Suche nach einem Serienkiller – muss er sich ins Zentrum des Terrors begeben. Sean Duffy ist wahrscheinlich der einzige katholische Bulle in ganz Nordirland, denn …
 
Nordirland-Politthriller von Adrian McKinty. Teil 2: Belfast befindet sich im Ausnahmezustand. Detective Sergeant Sean Duffy ist neu in der Stadt, und gleich bei seinem ersten Fall – der Suche nach einem Serienkiller – muss er sich ins Zentrum des Terrors begeben. Sean Duffy ist wahrscheinlich der einzige katholische Bulle in ganz Nordirland, denn …
 
Radio:Tipp der Hörspiel-Freunde Das Haus in der Lerchenstraße 8 ist ein Sanierungsobjekt mit zwei unbequemen Restmietern, die sich nicht vertreiben lassen wollen: die Rentnerin Biggi und der junge Sänger Tom. Für die MiWoBau und deren Mitarbeiterin Andrea Schmalstieg werden die beiden Unwilligen zunehmend zum Problem. Doch dann ändert ein Anruf all…
 
Radio:Tipp der Hörspiel-Freunde 1981. In Belfast, Nordirland, wütet der Bürgerkrieg. IRA-Häftlinge sind im Hungerstreik. Polizisten sind neben Armnee und Katholiken die Hauptfeinde protestantischer Extremisten. Jeder Außeneinsatz birgt Todesgefahr. Der Held dieser Geschichte ist als "katholischer Bulle" ein Exot in diesem Szenario. Sean Duffys erst…
 
Radio:Tipp der Hörspiel-Freunde 1981. In Belfast, Nordirland, wütet der Bürgerkrieg. IRA-Häftlinge sind im Hungerstreik. Polizisten sind neben Armnee und Katholiken die Hauptfeinde protestantischer Extremisten. Jeder Außeneinsatz birgt Todesgefahr. Der Held dieser Geschichte ist als "katholischer Bulle" ein Exot in diesem Szenario. Sean Duffys erst…
 
True Crime · Achtzehn Geiseln. Zwei Millionen Lösegeldforderung. Hobby-Jäger als Polizei-Scharfschützen. Am 4. August 1971 findet in der Deutschen Bank an der Münchner Prinzregentenstraße der erste bewaffnete Banküberfall mit Geiselnahme in der Bundesrepublik Deutschland statt. Beim Sturmangriff der Polizei sterben eine Geisel und ein Geiselnehmer.…
 
Loading …

دليل مرجعي سريع

حقوق الطبع والنشر 2022 | خريطة الموقع | سياسة الخصوصية | شروط الخدمة
Google login Twitter login Classic login