Elternschaft عمومي
[search 0]
أكثر

تنزيل التطبيق!

show episodes
 
Dieser Podcast ist für alle Eltern, die Lust haben, neue Wege zu gehen! Eltern, die Elternschaft gleichberechtigt und feministisch leben wollen. Eltern, die wirklich gemeinsam Verantwortung für alle Arbeiten innerhalb des Paar- und Familienlebens übernehmen möchten und Vereinbarkeit gemeinsam gestalten wollen. Hier gibt es Gedanken und Gesprächsanstöße für eine Elternschaft in Balance!
 
Loading …
show series
 
In dieser Podcast-Folge hört ihr den zweiten Teil meines Interviews mit Alexandra Schwarz-Schilling. Wir sprechen über die Herausforderungen der Kleinfamilien in patriarchalen Gesellschaftsstrukturen, in denen wir heute meist leben. Außerdem zeigt Alexandra auf, welche Alternativen wir aus matrilinearen Kulturen übernehmen können, um Elternschaft s…
 
Zwei interessante Jobs, die Hausarbeit gerecht aufgeteilt - und mit dem ersten Baby dann auf einmal der “Rückfall” in eine Rollenverteilung, die ihr nie wolltet? Oft leben wir mit unseren Partnern auf Augenhöhe und machen uns wenig Gedanken über das Thema Patriarchat - bis wir selbst Eltern werden und uns schockartig klar wird, wie wirkmächtig die …
 
Wow! 3 Jahre “Eltern in Balance” Podcast mit nun 100 veröffentlichten Folgen! Dieser Podcast ist mittlerweile ein Schatz an Wissen und Inspiration zum Thema gleichberechtigte, feministische Elternschaft und zu der Frage, wie Mutter- und Elternschaft in mehr Balance gelingen kann. In dieser Folge feiere ich die 100. Folge dieses Podcasts. Ich teile …
 
Gleichberechtigt die Carearbeit aufteilen - in der Theorie ist es das eine, aber die praktische Umsetzung kann (vor allem in Ausnahmesituationen) echt schwierig sein. Da geht es uns nicht anders als vielen Hörerinnen– und deswegen greife ich in der letzten Podcast-Folge dieses Jahr, die ich mit meinem Mann zusammen aufnehme, 6 Themenbereiche auf, d…
 
Warum bin ich nicht rundum glücklich und zufrieden und finde die totale Erfüllung in meiner Rolle als Mutter? Was stimmt nur nicht mit mir? So viele Mütter (aber auch Väter) in Deutschland werden ständig von einem schlechten Gewissen geplagt. Gleichzeitig ist es ein Tabu, darüber zu sprechen. Deshalb möchte ich dir zurufen: es liegt (meistens) nich…
 
Pubertät? Kennt jeder, und niemand würde heute von einem Kind erwarten, plötzlich über Nacht zu einem fertig geformten Erwachsenen zu werden. Aber “Muttertät”? Komisches Wort, nie gehört? Ich lade dich ein, in dieser Podcastfolge mein Interview mit Doula Natalia Lamotte anzuhören und viel Neues und Spannendes zu dem Entwicklungsprozess des Mutterwe…
 
Wir alle kennen ihre Stimme in unserem Kopf… sie ist nicht nur ein Teil von uns ganz persönlich, sondern auch kulturell geprägt und kann uns das Leben ganz schön schwer machen - unsere innere Kritikerin (oder natürlich auch unserer innerer Kritiker). Aus systemischer Sicht handelt es sich um einen Persönlichkeitsanteil, der in der Regel schon in de…
 
Mental Load - zum Glück haben wir endlich einen Begriff, der dieses Phänomen beschreibt, an dem viele Eltern und vor allem viele Mütter buchstäblich schwer zu tragen haben. Er beschreibt den oft unsichtbaren Teil der Care-Arbeit, die im Kopf stattfindet - eben “an alles denken” und “auf dem Schirm haben” müssen. Oft mündet ein zu hoher oder ungleic…
 
In dieser Podcast-Folge beleuchte ich gemeinsam mit Björn Süfke die männliche Perspektive auf das Thema gleichberechtigte Elternschaft. Wir sprechen darüber, … wie Björn seine Mission, Männern aufzuzeigen, was sie gewinnen in einer gleichberechtigten Elternschaft, umsetzt welche Vorteile und Gewinne gleichberechtigte Elternschaft für Väter (auch au…
 
Dies ist eine gemeinsame Podcast-Folge mit meinem Mann Martin - wir lassen euch live teilhaben an einem unserer Elternteam-Meetings! Denn wie wahrscheinlich bei vielen von euch kamen zum Schulstart viele neue Aufgaben zu unserem Familienalltag dazu, die wir uns bewusst machen und anschließend fair verteilen möchten. Wir…sammeln die neu anfallenden …
 
In dieser Podcastfolge habe ich die Fragen meiner Followerinnen zum Thema feministische Mutterschaft bei Instagram gemeinsam mit Johanna Fröhlich Zapata von Alltagsfeminismus beantwortet. Wir sprechen darüber, … was Johanna unter einer feministischen Mutterschaft versteht, wieso es so wichtig ist, sich über feministische Mutterschaft auszutauschen,…
 
Diese Woche widme ich die Folge der feministischen Mutterschaft - einer Utopie, die es so noch nicht gibt.Ich teile in dieser Woche ein paar Gedanken dazu, was eine feministische Mutterschaft ist und spreche darüber… dass Mutterschaft politisch ist, was mögliche Definitionen von feministischer Mutterschaft sind, u.a. mithilfe der vier Werte Vielfal…
 
Audiogramm ab minute 16 / 19 Shownotes #90„Weaponized incompetence“ und ihre Folgen - Interview mit Jo Lücke „Weaponized incompetence“ bzw. „strategische Inkompetenz“ geistert als Schlagwort sein ein paar Monaten durch social media und die „Equal care“ Bubble…Was ist das und welche Auswirkungen hat dieses Phänomen für eine gleichberechtigte Elterns…
 
In dieser neuen Folge spreche ich mit Johanna Bing, die Expertin ist für den Wiedereinstieg von Müttern nach der Elternzeit.Johanna erzählt, warum das Thema Wiedereinstieg so wichtig für Mütter und eine gleichberechtige Elternschaft ist, wie Mütter den Mut finden können, sich für ihre beruflichen Bedürfnisse einzusetzen, warum es so wichtig ist, si…
 
Diese Solofolge ist für dich, wenn du das Gefühl kennst, all den To Dos im Alltag weder hinterher zu kommen noch gerecht zu werden und du oft nicht weißt, wo dir eigentlich der Kopf steht. Denn in dieser Folge teile ich 6 Tipps mit dir, wie du deine Aufgaben und To Dos strukturieren und priorisieren kannst: Akzeptanz & Anerkennung Aufgaben sichtbar…
 
Veränderung hin zu wahrer Vereinbarkeit von Familie und Beruf soll meiner Meinung nach von beiden Seiten passieren: In den Unternehmensstrukturen und -kulturen und in den Familien individuell. Nur so können nachhaltig funktionierende Modelle etabliert und gelebt werden. Denn es braucht hier den Dialog, die Offenheit und die Bereitschaft, umzudenken…
 
Veränderung hin zu wahrer Vereinbarkeit von Familie und Beruf muss meiner Meinung nach von beiden Seiten passieren: In den Unternehmensstrukturen und -kulturen und in den Familien individuell. Nur so können nachhaltig funktionierende Modelle etabliert und gelebt werden. Denn es braucht hier den Dialog, die Offenheit und die Bereitschaft, umzudenken…
 
In der neuen Podcastfolge möchte ich den Relaunch des „Mama in Balance“ E-Mail-Kurses mit dir feiern!Der Kurs unterstützt Mütter dabei, im Alltag mehr (inneren) Raum für ihre Bedürfnisse zu finden, um eine Mutterschaft in mehr Balance zu leben.Deswegen spreche ich in dieser Solofolge darüber, was dich im trubeligen Familienalltag unterstützt und wa…
 
Einmal im Monat unterhalte ich mich hier im Podcast mit meinem Mann Martin über unseren Weg der gleichberechtigten Elternschaft. Frisch aus den Ferien zurück, sprechen wir dieses Mal darüber, wie wir Gleichberechtigung auch vor dem und im Urlaub gestalten. Dazu haben mich im Vorfeld einige Fragen über Instagram erreicht, die wir heute beantworten m…
 
Bei der Frage, wie ein Paar die Aufgaben des Familienlebens (also Erwerbs-, Haus- und Carearbeit) verteilt, ist häufig das Geld das Hauptargument, das herangezogen wird – sofern überhaupt darüber gesprochen wird. Bei vielen Paaren ergibt sich eine bewusste Aufteilung dieser Tätigkeiten gar nicht, da stillschweigend die traditionellen Rollenbilder f…
 
Ich freue mich sehr, heute Lena Eckert und Sarah Czerney zu Gast zu haben, denn die beiden haben (gemeinsam mit Silke Martin) ein Buch geschrieben und ein Netzwerk gegründet zum Thema „Mutterschaft und Wissenschaft“. Mutterschaft und Wissenschaft sind heutzutage in Deutschland weitestgehend unvereinbar. Wissenschaft ist extrem patriarchal und männl…
 
Heute spreche ich über die Frage, wie wir mit unserer Wut über die ungleichberechtigten Strukturen unserer Gesellschaft umgehen können, die uns oft erst mit dem Elternwerden – bzw. insbesondere Müttern mit Beginn der Mutterschaft – auffallen. Kürzlich habe ich auf meinem Instagram-Kanal den Impuls geteilt, dass der Partner häufig nicht die richtige…
 
Diese Woche spreche ich wieder - wie jeden Monat einmal - mit meinem Mann Martin über Themen aus unserem Vereinbarkeitsalltag und wir geben Impulse zu Fragen, die ihr uns schickt. Wann ist Elternschaft gleichberechtigt?Was hat eine faire Aufgabenverteilung damit zu tun und ist sie nur fair, wenn wir sie immer 50:50 aufteilen? Über diese Fragen unte…
 
„Es braucht ein Dorf, um ein Kind großzuziehen.“ Dieses Sprichwort fasst sehr gut zusammen, warum Vereinbarkeit heute oft so schwer ist: Es fehlt Eltern häufig an Gemeinschaft und im Grunde wird gesellschaftlich erwartet, dass wir uns zu zweit oder gar allein um ein oder mehrere Kinder kümmern. Ich gehe in dieser Folge darauf ein, wieso es so schwi…
 
Eltern- und Paarsein – ein Thema zu dem ich immer wieder sehr viele Fragen bekomme. Denn natürlich verändert die Geburt eines (oder mehrerer) Kindes das Beziehungsgeflecht innerhalb der Familie und damit auch innerhalb der Paarbeziehung: Es wird komplexer. In der heutigen Folge möchte ich dir in ein paar Gedanken und Impulse dazu mitgeben. Wenn du …
 
Ein Kindergeburtstag ist im Hinblick auf die Mental Load wie das XL-Paket eines normalen Carearbeits-ToDos…riesig! Es ist der Wahnsinn, was durch so ein Ereignis für extra Aufgaben dazu kommen und der Kindergeburtstag steht nur symbolisch für die vielen Extra-Events, die über das Jahr zusammenkommen: Sämtliche Feste, die ihr womöglich feiert, z.B. …
 
Heute teile ich eine Interview-Folge mit einer tollen Gästen mit dir: Ich habe mit Alexandra Zykunov über ihr Buch „Wir sind doch alle längst gleichberechtigt!“ gesprochen. Im Gespräch geht es um den Status Quo der (Un-)Gleichberechtigung, der oft erst mit dem Elternwerden so richtig deutlich wird. Wir sprechen über (weibliche) Wut und über Möglich…
 
Diese Woche spreche ich - wie jeden Monat einmal - mit meinem Mann Martin über Themen aus unserem Vereinbarkeitsalltag und wir geben Impulse zu Fragen, die ihr uns schickt. In dieser Folge geht es um den Umgang mit Konflikten und Wertschätzung innerhalb der Beziehung und des Familienlebens. Wir teilen, wie wir mit Konflikten umgehen und welche Roll…
 
Eine gleichberechtigte Elternschaft zu leben ist in den aktuellen gesellschaftlichen Strukturen und den patriarchalen Prägungen von Mutter- und Vaterschaft nicht leicht.„Von allein“ landet man in der Regel in einer eher klassischen Rollenverteilung, die auf vielen Ebenen nicht gleichberechtigt ist. Wenn Eltern den Wunsch haben auf individueller Ebe…
 
Eine gleichberechtigte Elternschaft zu leben ist in den aktuellen gesellschaftlichen Strukturen und den patriarchalen Prägungen von Mutter- und Vaterschaft nicht leicht.„Von allein“ landet man in der Regel in einer eher klassischen Rollenverteilung, die auf vielen Ebenen nicht gleichberechtigt ist. Wenn Eltern den Wunsch haben auf individueller Ebe…
 
Deine berufliche Zufriedenheit ist ein wesentliche Energiequelle im Kontext von Vereinbarkeit von Familie und Beruf und eine große Stellschraube, um mehr "in Balance" zu sein.Die Nachfrage nach Coachings zum Thema berufliche Umorentierung und Klarheit ist groß.22% der Mütter wechseln direkt nach der Elternzeit ihren Arbeitgeber - oft weil die Rahme…
 
Das schlechte Gewissen gehört zum Muttersein, wie die Flecken auf dem TShirt und die Krümel unterm Tisch. Der Grund dafür ist das überhöhte Mutterbild des Patriarchats, das Müttern Druck macht und zudem permanenter Bewertung aussetzt. In dieser Folge erfährst du, wie du konstruktiv mit deinem schlechten Gewissen umgehen kannst und was dich konkret …
 
Die Podcastpause ist endlich vorbei!In dieser neuen Folge sprechen mein Mann Martin Drechsler und ich über vermeintliches „maternal gatekeeping“ - was das eigentlich ist, womit es zu tun hat und wie man damit umgehen kann.Wir reflektieren den Prozess unserer Aufteilung von Erwerbs-, Haus- und Carearbeit, denn wir sind in dieser Woche 6 Jahre Eltern…
 
ELtern in Balance - Impulse für eine feministische Elternschaft Dieser Podcast ist für alle Eltern, die Lust haben, neue Wege zu gehen! Eltern, die Elternschaft gleichberechtigt und feministisch leben wollen. Eltern, die wirklich gemeinsam Verantwortung für alle Arbeiten innerhalb des Paar- und Familienlebens übernehmen und Vereinbarkeit gemeinsam …
 
Liebe Grüße aus meiner Podcastpause!Ich möchte euch kurz updaten, dass sich meine Pause noch etwas verlängert und die neuen Folgen ab dem 22.2.2022 erscheinen werden. Mein Januar ist voller als erwartet: Zu relativ viel Arbeit ist nun noch eine Corona-Quarantäne hinzugekommen und ich möchte Anfang Februar noch mal bewusst innehalten, um dann noch m…
 
Dies ist die letzte Podcastfolge für dieses Jahr und unter dem aktuellen Titel „Mama in Balance - zwischen Selbstaufgabe und Selbstfürsorge. Im Dezember und Januar mache ich Podcast-Pause und ab Februar erscheint dieser Podcast unter einem neuen Titel, den ihr in dieser Folge erfahrt! Inhaltlich wird sich wenig ändern, aber ich kann verraten, dass …
 
In dieser Folge spreche ich über die Bedeutung von Wertschätzung innerhalb der Elternschaft. Wir alle wünschen uns Anerkennung und Wertschätzung und gleichzeitig erleben wir sie im Alltag oft zu selten. Im Trubel des Familienlebens wird vieles selbstverständlich oder muss funktionieren. Dabei geht oft unter, dass irgendwer - meist Mutter oder Vater…
 
Die Advents- und Weihnachtszeit ist eine Hochphase des Mental Loads - besonders bei Müttern. Und sie ist eine Chance zu üben, wie eine faire Verteilung aller Aufgaben aussehen könnte.In dieser Folge gebe ich Tipps und Anregungen, wie ihr alle Aufgaben und den Mental Load der Advents- und Weihnachtszeit gerecht verteilen könnt, damit ihr euch entlas…
 
Wie kann ich mir selbst eigentlich eine „gute“ Mutter sein? Wie kann ich mich nähren und versorgen? Unabhängig davon, wie es mir gerade geht oder was ich leiste? Und wie kann mich dieses Bild in meiner Selbstfürsorge unterstützen?Diesen Fragen gehe ich in dieser Podcastfolge nach und rege dich an, dich mit deiner eigenen „Inneren Mutter“ zu verbind…
 
Für diese Podcastfolge habe ich mit Kaja Otto gesprochen - Spirituelle Feministin und Expertin für vorpatriarchale Geschichte und Ahnenarbeit. Kaja ist eine Meisterin darin, uns als Frauen an unsere Weisheit und Macht zu erinnern und deswegen war es mir eine besondere Freude mich mit ihr über Mutterschaft im Kontext patriarchaler Prägungen zu unter…
 
In dieser Folge geht es um gleichberechtigte und faire Arbeitsteilung im ersten Babyjahr - in Wochenbett, Still- und Elternzeit, die zum Großteil von den Müttern genommen wird. Aber auch unabhängig davon, wer in Elternzeit ist, gibt es meist ein Ungleichgewicht in der Verteilung von Haus-, Care- und Erwerbsarbeit während dieser Zeit. Oft stoßen Elt…
 
In dieser Podcastfolge geht es darum, wie es gelingen kann und warum es so wichtig ist, bereits in der Schwangerschaft darauf zu achten, wie man zu einer fairen und gleichberechtigten Aufgabenverteilung kommen kann. Oft geht die Schere in Bezug auf Aufgabenverteilung und Mental Load bereits von Beginn des Elternseins an auseinander. Es ist sehr hil…
 
Ab 11.10. gibt es mein neues Online-Angebot, mit dem ich Eltern unterstützen möchte alle Aufgaben rund ums Familienleben gleichberechtigt und fair zu verteilen! Es ist ein Selbstlern-Kurs bestehend aus der Aufzeichnung meines Vortrags „Eltern als Team - Vereinbarkeit durch faire Arbeitsteilung“, aufgeteilt in 6 Video-Lektionen, einem Workbook, prak…
 
In Deutschland sind etwa 75% der Mütter mit Kindern unter 18 Jahren erwerbstätig, davon knapp 23% in Vollzeit und knapp 55% in Teilzeit. Es ist also aktuell eher die Ausnahme für Mütter Vollzeit oder vollzeitnah zu arbeiten.Für diese Folge habe ich mit der Podcast-Hörerin Ida, 30 Jahre, Neuropsychologin und zweifach Mutter gesprochen. Ida lebt mit …
 
In dieser kurzen Implusfolge geht es um die sogenannte „Wunderfrage“ - ein Gedankenexperiment aus der lösungsorientierten Kurzzeittherapie nach Steve de Shazer, das davon ausgeht, dass man das Problem einer/eines Klientin gar nicht kennen muss, um eine Lösung zu finden. Viel wichtiger ist es zu verstehen, wonach der/die Klientin sich sehnt und woru…
 
In dieser Folge geht es um die Frage, wie du im Einklang mit dir selbst stimmige Entscheidungen treffen kannst. Entscheidungen können schwer fallen und starke Zweifel auslösen. Dieser Zustand „dazwischen“ (zwischen dem ersten Impuls eine Entscheidung treffen zu wollen und der eigentlichen Entscheidung) kostet sehr viel Kraft und raubt dir Energie, …
 
Mit Marielle von dem Blog und Podcast „Beziehungsinvestoren“ spreche ich in dieser Folge über das Thema Finanzen und Geld im Kontext des Elternwerdens und besonders auch im Zusammenhang mit gleichberechtigter Elternschaft.Geld ist immer wieder Ursache dafür, wie Erwerbs-, Haus- und Carearbeit innerhalb von Familien aufgeteilt werden und hat damit s…
 
In dieser Impuls-Folge spreche ich anlässlich meiner Podcast-Sommerpause über das Pause machen und die Kunst des Seins.Das Pausen machen fällt den meisten von uns aus verschiedenen Gründen schwer und als Mütter und Eltern ist es besonders herausfordernd im viel beschäftigten Alltag und den nie endenden Aufgaben, Pausen einzuhalten. Gleichzeitig ist…
 
In dieser Impuls-Folge spreche ich über Finanzen und gleichberechtigte Elternschaft, denn Geld ist ein großer Faktor und oft Maßstab für die Aufteilung der verschiedenen Arbeiten innerhalb von Elternschaft.Wie kann es gelingen, Geld ganz praktisch so zu managen, dass man die gesellschaftliche Bewertung von Erwerbs-, Haus- und Carearbeit aushebelt, …
 
In dieser Impuls-Folge spreche ich über Routinen und Rituale und wie sie dich im Hinblick auf Vereinbarkeit unterstützen können, mehr Struktur und Klarheit in deinen Alltag zu bringen.Routinen können vermeiden, dass man jeden Tag alles neu diskutiert. Sie helfen Zuständigkeiten zu klären und gemeinsam zu definieren, was einerseits getan werden muss…
 
Loading …

دليل مرجعي سريع

حقوق الطبع والنشر 2022 | خريطة الموقع | سياسة الخصوصية | شروط الخدمة
Google login Twitter login Classic login