Börsenradio عمومي
[search 0]
أكثر
تنزيل التطبيق!
show episodes
 
Artwork

1
Börsenradio to go

Börsen Radio Network AG

Unsubscribe
Unsubscribe
يوميا
 
Alles rund um die Börse. Die Börse zum hören: mit Vorstandsinterviews, Expertenmeinungen und Marktberichten. Börsen Radio Network AG ist der größte Audio-Content-Produzent und -Lieferant für Finanzthemen im deutschsprachigen Raum. Zudem ist „Börsenradio“ eine Nachrichtenagentur mit den Schwerpunkten Börse, Wirtschaft und Finanzen. Zu den Leistungen zählen neben Interviews mit Experten, Analysten, Vermögensverwaltern, Portfoliomanagern, Unternehmensführern, IR-Managern, Politikern und Spreche ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Gefahr von Flash Crash! Absicherung Glich der DAX zu Wochenbeginn noch einem schwerfälligen Gorilla, kam er im Verlauf immer mehr in Fahrt wie eine Bulldogge auf Speed. Nach den krass guten Zahlen von Nvidia waren die Sorgen um das vorzeitige Ende des KI Hypes wie weggeblasen und ins Gegenteil verkehrt. So geht die KI Rallye weiter und die Rallye a…
  continue reading
 
Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist der Podcast, der das Gefühl für den DAX bringt und es ist Freitag, der 23. Februar 2024 und so sieht es im Frühgeschäft aus. - DAX zunächst am Niveau des starken Highs vo…
  continue reading
 
Börsenradio Schlussbericht, Do., 22.02.2024: Heute ist der Tag der KI-Nvidia-DAX-Rekorde! DAX erreichte 17.429 Punkte. Im heutigen Börsenradio to Go Podcast erleben wir, wie der DAX, beflügelt von Nvidias beeindruckenden Ergebnissen, neue Höchststände erreicht und mit einem Plus von 1,5 % bei 17.370 Punkten schließt. Vorher erreichte der DAX ein Ho…
  continue reading
 
Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist der Podcast, der das Gefühl für den DAX bringt und es ist Donnerstag, der 22. Februar 2024 und so sieht es im Frühgeschäft aus. - DAX mit kräftigem Start gleich über 1730…
  continue reading
 
Börsenradio Schlussbericht, Mi., 21.02.24 - Hängt wirklich alles von den Nvidia-Zahlen ab? DAX in Wartestellung 17.118 Punkte In Erwartung der Nvidia-Quartalszahlen, die heute nach US-Börsenschluss die KI-Euphorie der letzten Wochen auf den Prüfstand stellen, bewegten sich DAX-Anleger vorsichtig. Schlusskurse Frankfurt: DAX +0,29 % bei 17.118 Punkt…
  continue reading
 
Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist der Podcast, der das Gefühl für den DAX bringt und es ist Mittwoch, der 21. Februar 2024 und so sieht es im Frühgeschäft aus. - DAX mit frühem Ausflug über 17100, aber da…
  continue reading
 
Bayer kappt Dividende - Heiko Thieme Der DAX mangels Impulse unterwegs in einer Handelsspanne, die den Namen eigentlich gar nicht verdient hat. Knapp 50 Punkte. Schlusskurse Frankfurt: DAX -0,1 % bei 17.068 Punkten. MDAX -1 % bei 25.758 Punkten. Mehr Impulse könnten in den nächsten Tagen kommen, wenn es das Protokoll der US-Notenbanksitzung gibt od…
  continue reading
 
Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist der Podcast, der das Gefühl für den DAX bringt und es ist Dienstag, der 20. Februar 2024 und so sieht es im Frühgeschäft aus. - DAX eröffnet nach US-Feiertag etwas schwäc…
  continue reading
 
Rheinmetall über 400 Euro - Hacker besuchen PSI In einer ruhigen Handelssession ohne die gewohnten Impulse von der Wall Street, bedingt durch den Presidents Day in den USA, hat sich der DAX über der 17.000-Punkte-Marke behauptet. Der deutsche Leitindex schloss mit einem leichten Minus von 0,2 % bei 17.092 Punkten, nachdem er am Freitag ein Rekordho…
  continue reading
 
Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist der Podcast, der das Gefühl für den DAX bringt und es ist Montag, der 19. Februar 2024 und so sieht es im Frühgeschäft aus. - DAX eröffnet nach Rekordjagd leicht schwäche…
  continue reading
 
solide Bilanzen - Börsenradio Interview mit KI-Unterstützung Bis auf knapp 17.200 Punkte schraubte sich der Markt nach oben. Gut 1 % Plus. Nach Gewinnmitnahmen ging es dann wieder leicht abwärts. Schlusskurse DAX +0,4 % und 17.117 Punkte. MDAX +0,4 % (26.148 Punkte). Euro Stoxx 50 +0,5 % (4.766 Punkte). In diesem Marktbericht ein Experiment: das er…
  continue reading
 
Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist der Podcast, der das Gefühl für den DAX bringt und es ist Freitag, der 16. Februar 2024 und so sieht es im Frühgeschäft aus. - DAX mit Gap up über 17100 - Verfallstag bri…
  continue reading
 
Delivery Hero bleiben gefragt - Kion leidet unter hohen Kosten 17.089 Punkte. So lautet das seit heute gültige DAX-Allzeithoch. Zwar gab es dann ein paar Gewinnmitnahmen, aber der Schlusskurs von 17.046 ist ein feines Plus von 0,6 %. Der MDAX schließt unverändert. Schlechte Nachrichten werden ausgeblendet. Tagesgewinner im DAX: die Commerzbank. Gew…
  continue reading
 
Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist der Podcast, der das Gefühl für den DAX bringt und es ist Donnerstag, der 15. Februar 2024 und so sieht es im Frühgeschäft aus. - DAX in noch nie gesehenen Höhen - 17061 …
  continue reading
 
mehr Dividende bei A1 Telekom Austria - Bertrandt guter Jahresstart Trotz gesunkener US-Zinshoffnungen bleibt der Markt robust und auf hohem Niveau. Anleger bleiben also eher gelassen. Schlusskurse Frankfurt: DAX +0,4 % bei 16.945 Punkten. MDAX +1,3 % bei 26.050 Punkten. Auch die Wall Street löst sich aus dem mauen Zinsthema und startet fester in d…
  continue reading
 
Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist der Podcast, der das Gefühl für den DAX bringt und es ist Mittwoch, der 14. Februar 2024 und so sieht es im Frühgeschäft aus. - DAX im Frühgeschäft nach Rückfall am Vorta…
  continue reading
 
Börsenradio Schlussbericht, Di., 13.02.2024 3,1 % ist zu viel US-Inflation, DAX rutscht unter 16.900, Siltronic -10% Andreas Groß und Peter Heinrich tauchen tief in die heutige Börsenwelt ein. Trotz der leichten Abschwächung bleibt die US-Inflationsrate mit 3,1 % über den Erwartungen und setzt die Märkte unter Druck. Der DAX rutscht wieder unter di…
  continue reading
 
Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist der Podcast, der das Gefühl für den DAX bringt und es ist Dienstag, der 13. Februar 2024 und so sieht es im Frühgeschäft aus. - DAX im Frühgeschäft deutlich schwächer - g…
  continue reading
 
Börsenradio Schlussbericht, Mo., 12.02.24 - Faschingsrallye nicht nur USA, DAX kurz vor Allzeithoch 17.037, Tesla, S. Energy Der MDAX zeigt sich von seiner närrisch guten Seite, unterstützt durch positive Unternehmensmeldungen und optimistische Marktanalysen. Der DAX kletterte um 0,65 % und schloss bei 17.037 Punkten. Sein Tageshoch lag bei 17.043 …
  continue reading
 
Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Montag, der 12. Februar 2024 und so sieht es im Frühgeschäft aus. - DAX im Frühgeschäft etwas fester - schöner DAX-Satz der Baader Bank - Siemens Energy, Zalando, Rheinme…
  continue reading
 
Millers Bitcoin Strategie - Quartalszahlen All For One DAX und MDAX verlieren am Freitag exakt gleichviel, nämlich leichte 0,2 % Schlusskurs Xetra 16.926 Punkte. MDAX 25.729 Punkte. Die Handesspanne müde 100 Punkte. Der DAX stand am Freitagabend exakt dort, wo er am Montag um 9 Uhr begonnen hatte. Was bleibt, ist die Erinnerung an das Verlaufshoch …
  continue reading
 
Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Freitag, der 9. Februar 2024 und so sieht es im Frühgeschäft aus. - DAX im Frühgeschäft minimal schwächer - Freitag statistisch bisher bester Wochentag 2024 im DAX - bish…
  continue reading
 
Börsenradio Schlussbericht, Do., 08.02.2024 - DAX-Hürde 17.000, Deutsche Börse erreicht Rekorderlöse, Siemens zeigt Stärke. Peter Heinrich und Andreas Groß führen durch den Handelstag, an dem der DAX mit leichten Schwankungen schließt. Der DAX schließt 0,3 Prozent im Plus mit 16.964 Punkten. Im Hoch hatte er bei 17.029,54 Zählern gelegen und damit …
  continue reading
 
Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Donnerstag, der 8. Februar 2024 und so sieht es im Frühgeschäft aus. - DAX im Frühgeschäft noch unentschieden - Deutsche Börse mit den erwartet starken Zahlen - SAP steht…
  continue reading
 
Berlin verkauft DHL Anteile - Renk Börsengang Nach dem Sprung über 17.000 Punkte haben die Anleger heute einen ruhigeren Tag erlebt. Am Ende verzeichnet der DAX einen Tagesverlust von 0,7 % und schloss bei 16.921 Punkten. Der MDAX fällt um 0,4 % auf 25.711 Punkte. Schwache Industriedaten aus Deutschland belasten die Stimmung. Die US-Börsen starten …
  continue reading
 
Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Mittwoch, der 7. Februar 2024 und so sieht es im Frühgeschäft aus. - DAX schnauft nach dem All-time-High durch - Platzierungen bei Deutsche Post und Sartorius - Weiters b…
  continue reading
 
deutsche Industrie stark - Airbus Rekord - Heiko Thieme Seit dem Mittagsläuten kennt der DAX am Dienstag nur eine Richtung. Nämlich nach oben. Kein zähes Ringen mit 17.000 Punkten, sondern ein glatter Durchmarsch vom Tagestief bei 16.880 Punkten bis auf über 17.040 Punkte. Am Morgen gab es überraschend positive Nachrichten aus der deutschen Industr…
  continue reading
 
Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Dienstag, der 6. Februar 2024 und so sieht es im Frühgeschäft aus. - DAX minimal fester - Beiersdorf setzt starke Phase fort - Weiters besprochen. Siemens Energy, Airbus,…
  continue reading
 
Mophosys Übernahme - Beiersdorf mehr Dividende Der DAX zeigte zum Wochenstart leichte Unsicherheit. Nach einem wechselhaften Handel schloss er leicht schwächer bei 16.904 Punkten. Die Handelsspanne am Montag zwischen 16.880 und 16.972 Punkten. Das Rekordhoch vom Freitag mit 17.004 Punkten bleibt in Reichweite. Auch der MDAX verzeichnete einen moder…
  continue reading
 
Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Montag, der 5. Februar 2024 und so sieht es im Frühgeschäft aus. - DAX lustlos in engem Korridor - Egalite im DAX 2024 - BMW und Deutsche Telekom exakt umgekehrt unterweg…
  continue reading
 
DAX Rekord - Dow Rekord - Meta Rekord - Gold (...kann man essen!) Bis auf 17.004 Punkte ging es im DAX heute nach oben. Einen Punkt über das bisherige Allzeithoch. Doch die Gewinne bröckelten wieder und es bleibt ein kleines Plus im DAX und ein deutliches Minus beim MDAX. Schlusskurse Frankfurt: DAX +0,4 % bei 16.918 Punkten. MDAX -1 % bei 25.651 P…
  continue reading
 
Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Freitag, der 2. Februar 2024 und so sieht es im Frühgeschäft aus. - DAX stärker und All-time-High in Reichweite, ATX unverändert - Vorgaben: Glorreiche Sieben noch glorre…
  continue reading
 
Zahlen: Adidas, Deutsche Bank, Siemens Healtheneers AT&S und OMV Die Aussicht auf weiterhin hohe US-Leitzinsen dämpft die Risikobereitschaft der Anleger. Der DAX schließt mit 0,3 % leicht im Minus bei 16.859 Punkten. Auch der MDAX gibt nach: 0,2 % bei 25.903 Punkten. Fed-Präsident Jerome Powell hatte die Marktteilnehmer enttäuscht. Jetzt ist möglic…
  continue reading
 
Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Donnerstag, der 1. Februar 2024 und hier gibt es einen ersten Live-Blick in den Februar - DAX zunächst etwas schwächer, ATX etwas stärker - im Jänner beide leicht im Plus…
  continue reading
 
Börsenradio Schlussbericht, Mi., 31.01.2024 - Alphabet und AMD enttäuschen, Microsoft überzeugt, DAX vor Fed bremst, VW mit KI Im Börsenradio to go Podcast berichten Peter Heinrich und Andreas Groß über einen markanten Handelstag. Der DAX schließt leicht im Minus mit 16.904 Punkten (-0,4 %), VW macht auch auf KI, Aktie +3 % an der DAX-Spitze. Alpha…
  continue reading
 
Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Mittwoch, der 31.Jänner 2024 und DAX sowie ATX gehen am Ultimo zunächst nach unten - DAX und ATX schwächer - Gewinner und Verlierer heute Vormittag - Charttechnisch wird …
  continue reading
 
Tech-Bilanzen und Fed Entscheid voraus Vor dem großen Showdown mit dem Zinsentscheid der Notenbank und den US-Unternehmensdaten haben sich die Anleger eher zaghaft aufs Parkett gewagt. Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) verkündet morgen ihren Zinsentscheid, und heute Abend stehen die Quartalszahlen aus dem US-Tech-Sektor auf dem Programm. Am En…
  continue reading
 
Christian Drastil mit dem schnellen Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Also dem Podcast zur aktuellen Börsesitzung. Es ist Dienstag, der 30.Jänner 2024 und der DAX startete heute einen frühen Versuch, das High bei 17003 zu knacken, ist ab…
  continue reading
 
Börsenradio Schlussbericht, Mo., 29.01.2024 - Gerichtsurteil gegen Bayer (-5 %) drückt Stimmung nur wenig, DAX vor Allzeithoch In dieser ereignisreichen Woche stehen die Tech-Schwergewichte Apple, Microsoft und Alphabet mit ihren Quartalszahlen im Rampenlicht. Der DAX zeigt sich vorsichtig und schließt leicht im Minus um 0,1 % bei 16.942 Punkten, k…
  continue reading
 
Christian Drastil mit dem schnellen Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Montag, der 29.Jänner 2024 und die Märkte zeigen sich nach der ersten Handelstunde etwas schwächer, aber das Allzeithoch im DAX bleibt in Sichtweite. - DAX und …
  continue reading
 
Woche freundlich - Sartorius Top - Börsentag Dresden Börsenradio ist wieder auf Tour und meldet sich aus dem Kongresszentrum Dresden mit herrlichem Blick auf die Elbe. Wir werden wieder viele Stimmen und Stimmungen für Sie einfangen auf diesem ersten Börsentag des neuen Jahres. Dann gibt es zum Beispiel ein Wiederhören mit Heiko Thieme, der gemeins…
  continue reading
 
Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Freitag, der 26.Jänner 2024 und die Märkte zeigen sich Stand 10:52 insgesamt ruhig, aber einzelne Aktien stechen hervor. - DAX und ATX unverändert - Gewinner und Verliere…
  continue reading
 
Börsenradio Schlussbericht, Do., 25.01.2024 - EZB-nicht-Veränderungs-Entscheid hievt DAX auf 16.900 - trotz Rezession Aus dem Börsenradiostudio begrüßt Sie Peter Heinrich. Der EZB-Entscheid, den Leitzins bei 4,5 % zu halten, hat den DAX über die 16.900-Punkte-Marke gehievt, mit einem Schlussstand von 16.906 Punkten (+0,1 %). Während Andreas Groß vo…
  continue reading
 
Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien ab sofort intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Donnerstag, der 25.Jänner 2024 und die Märkte zeigen sich Stand 11:11 nach dem extrem starken Tag gestern noch unentschieden. - DAX und ATX am Vortag jeweils mit dem b…
  continue reading
 
Börsenradio Schlussbericht, Mi., 24.01.2024 - S&P Allzeithoch, DAX greift nach Allzeithoch, SAP +7 %, Siemens Energy +9% In der heutigen Ausgabe des Börsenradio to Go Podcasts meldet sich Peter Heinrich aus dem Börsenradio A-Studio. Kollege Andreas Groß meldet sich vom Fondskongress aus Mannheim. SAP und Siemens Energy setzen starke Akzente: SAP mi…
  continue reading
 
Herzlich willkommen zum neuen Live-Blick. Ich bin Christian Drastil, statistikverliebt und melde mich aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien ab sofort intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Mittwoch, der 24.Jänner 2024 und die Märkte tendieren Stand 11:30 nach oben. Der DAX ist derzeit sogar…
  continue reading
 
Börsenradio Schlussbericht, Di., 23.01.2024 - Entspannung vor EZB - VW +5,4 %, 3M (-9 %) und General Electric enttäuschen Peter Heinrich berichtet aus dem Börsenradio-Studio am aufgeladenen Börsendienstag, den 23.01.2024. Während sich Andreas Groß auf dem Fondskongress in Mannheim befindet, beobachten wir eine gespannte Börse: Der DAX zieht sich vo…
  continue reading
 
Börsenradio Schlussbericht, Mo., 22.01.2024 - Reihenweise Rekorde an der Wall Street heben auch DAX. Dow über 38.000 Punkte Die Wall Street erreicht neue Höchststände, der DAX folgt mit einem Anstieg im Sog der US-Märkte. Der Dow Jones überspringt die Marke von 38.000 Punkten und markiert bei bisher 38.077 Punkten ein Allzeithoch, auch der Nasdaq 1…
  continue reading
 
Börsenradio Schlussbericht, Fr., 19.01.24 - DAX verliert Kraft, Mercedes-Benz verkauft alle Autohäuser, Apple Play für alle Marktbericht: Vorsichtige Stimmung an den Märkten mit Blick auf geopolitische Spannungen und wirtschaftliche Unsicherheiten. DAX schließt leicht negativ mit 16.555 Punkten, EUROSTOXX50 ebenfalls -0,1 %. MDAX und SDAX mit stärk…
  continue reading
 
Technische Gegenreaktion - DAX im Plus - Schluss auf Tageshoch - Chipwerte stark Drei Tage war der DAX nun krank, jetzt steigt er wieder, Gott sei Dank. Die kleine Minusserie ist also gerissen, aber recht viel mehr, als eine technische Gegenbewegung dürfte das nicht gewesen sein am Donnerstag. Der DAX macht über 100 Punkte gut und schließt mit 16.5…
  continue reading
 
Loading …

دليل مرجعي سريع