Artikel عمومي
[search 0]
أكثر

تنزيل التطبيق!

show episodes
Loading …
show series
 
Café Slavia ist in Prag ein Begriff. Das Kaffeehaus am Nationaltheater bietet den Besuchern nicht nur einzigartige Desserts, sondern auch einen schönen Blick auf die Prager Burg. Das Slavia war schon immer ein beliebter Treffpunkt der Schriftsteller. Auch Jaroslav Seifert, der einzige tschechische Literat, der mit dem Nobelpreis ausgezeichnet wurde…
 
Pengantar Mempelajari Tiga Landasan Utama Islam Download (Durasi: 15:18| 4MB) بِسْمِ اللّٰهِ الرَّحْمَنِ الرَّحِيمِ Saudaraku rahimakumullah, sesungguhnya kuburan adalah awal perjalanan di negeri akhirat, yang menentukan perjalanan berikutnya. Rasulullah shallallaahu’alaihi wa sallam mengingatkan, إِنَّ الْقَبْرَ أَوَّلُ مَنَازِلِ الْآخِرَةِ فَإِنْ…
 
Etwa 13 Prozent aller Kandidaten, die bei den Wahlen am 8. und 9. Oktober neu oder erneut ins Abgeordnetenhaus einziehen wollen, waren zuvor schon Mitglied in anderen politischen Parteien oder Bewegungen. Eine Daten-Analyse vom Nachrichtenportal irozhlas.cz hat ergeben, dass sich von insgesamt 5258 Kandidaten fast 600 früher in anderen Parteien eng…
 
Viele dürften den Manneken Pis aus Brüssel kennen. Doch eine ähnliche Brunnenfigur des pinkelnden Jungen gibt es auch im westböhmischen Plasy / Plaß. Sie stand jahrzehntelang am Rand eines kleinen Teichs neben dem örtlichen Bahnhof. Dann aber war der Junge verschwunden. Lokalpatrioten haben den urinierenden Kerl nun wiedergefunden, restaurieren las…
 
Sie war Schauspielerin, Kabarettistin und Schriftstellerin. In ihren Texten und Auftritten bezog sie stets klar politisch Position, setzte sich für Freiheit und Demokratie ein und kämpfte laut und sprachgewandt gegen das Erstarken des Nationalsozialismus: Erika Mann. Die Tochter des Schriftstellers Thomas Mann wird nach wie vor viel zu oft in desse…
 
Rund 500.000 Tschechinnen und Tschechen haben während des NS-Regimes Zwangsarbeit geleistet. Die Mehrheit von ihnen wurde in den Industriebetrieben in Deutschland eingesetzt. Mehr als 1300 tschechische Zwangsarbeiter wurden aber auch in das Gebiet des okkupierten Norwegens geschickt. Ihr Schicksal beschreibt eine Ausstellung, die zurzeit in Prag zu…
 
Am Donnerstag hat in Prag die wichtigste Buchmesse in Tschechien begonnen. „Svět knihy“, oder auf Deutsch „Welt des Buches“, läuft noch bis Sonntag. Dabei stellen sich auch einige Autoren von Weltformat vor, zudem gibt es eine deutsche Sektion.
 
Andrej Babiš ist seit Dezember 2017 Regierungschef von Tschechien. Fast genauso lange hält sich der Vorwurf gegen ihn, er habe seine politische Karriere nicht resolut von seinen wirtschaftlichen Interessen entkoppelt. Seine Firmen Agrofert und SinBiol übergab er zwar an zwei Treuhandfonds, doch wie Untersuchungen aus Brüssel zu EU-Subventionen erga…
 
Die Tschechoslowakei war in der Zwischenkriegszeit ein Autoland. Nicht nur dass es fortschrittliche Hersteller gab, auch der Verkehr nahm vor allem in den Städten immer mehr zu. Doch zunächst fehlten noch allgemein gültige Regeln. Erst die Straßenverkehrsordnung vom 21. September 1931 änderte dies.
 
Eine halbe Million Euro muss Polen zahlen für jeden Tag, an dem die Kohleförderung im Tagebau Turów fortgeführt wird. Dies hat der Europäische Gerichtshof am Montag entschieden und damit einer Klage Tschechiens stattgegeben.
 
Günter Krumpak hat in Prag die Pension Arco für kultur- und geschichtsinteressierte Touristen gegründet und ihnen ein Programm mit speziellen Stadtführungen und Vorträgen angeboten. Die Corona-Pandemie machte jedoch Schluss damit. Nachdem Krumpak seine Pension schließen musste, gab er aber nicht auf: Der Österreicher schrieb ein Buch und rief die s…
 
Vorträge über Themen aus der Kriegs- und Nachkriegszeit, Buchpräsentationen sowie eine Filmvorstellung – das alles stand auf dem Programm des Böhmerwaldseminars in der westböhmischen Stadt Klatovy / Klattau. Veranstaltet wurde es am vergangenen Wochenende vom Adalbert-Stifter-Verein. Organisiert wurde das Seminar vom Kulturreferenten für die böhmis…
 
In den Wettbewerben des europäischen Vereinsfußballs fand am vergangenen Donnerstag auch eine Begegnung statt, die es so noch nie gab: Slavia Prag gegen Union Berlin. Für die Gäste aus der deutschen Hauptstadt hatte die Partie an der Moldau sogar einen symbolhistorischen Hintergrund: Vor 53 Jahren verhinderte der Einmarsch der Warschauer-Pakt-Trupp…
 
Auch in Tschechien erhalten Risikogruppen eine Corona-Auffrischungsimpfung. Seit Montag verschicken die Gesundheitsämter entsprechende Aufforderungen per SMS. Denn das Gesundheitsministerium hat entschieden, dass nach acht Monaten eine dritte Dosis bei bestimmten Menschen angeraten ist.
 
Rudolf Šimek hat einen bemerkenswerten Beruf: Er weiß genau, wo es auf dem Gebiet des heutigen Tschechiens einst Wassermühlen gab und heute noch gibt. Die interaktive Karte, die er dazu betreibt, ist übersät mit den kleinen Symbolen. Quer über das Land verteilt sind unzählige Bauwerke oder ihre Überreste zu finden – zumeist als Sehenswürdigkeiten. …
 
Am 11. September 1951 flüchteten 27 tschechoslowakische Bürger mit einem Personenzug in die BRD. Die Organisatoren der Gruppenflucht leiteten den Zug illegal bei Aš über die Staatsgrenze nach Bayern um. Sie hatten sich zuvor im antikommunistischen Widerstand engagiert. Der Zug hielt ein Stück vor dem Bahnhof Selb-Plößberg. Für die Asylanten und 90 …
 
Nach der wenig überzeugenden Qualifikation zu den europäischen Fußballwettbewerben, in der zwei tschechische Teams bereits die Segel streichen mussten, hat in dieser Woche die Gruppenphase zur Champions-, Europa- und Conference League begonnen. Mit dabei war auch ein Trio aus Tschechien, das am Donnerstag seine Visitenkarte abgab. Und das ziemlich …
 
Das Prager Febiofest ist mittlerweile zu einem beliebten und renommierten internationalen Filmfestival geworden. Gezeigt wird eine Auswahl von mehr als 100 neuesten Filmen aus dem Ausland sowie aus Tschechien. Die 28. Auflage des Febiofestes wird am Freitag eröffnet. Martina Schneibergová hat sich im Vorfeld mit den Veranstaltern getroffen.…
 
Epidemiologen in Tschechien sprechen davon, dass es im Herbst zu einer weiteren Corona-Welle hierzulande kommen könnte. Allerdings gibt es bisher deutlich weniger Neuinfektionen als noch vor einem Jahr. Anstatt 2000 am Tag sind es nur einige Hundert. Und auch die Zahl der Covid-19-Patienten in den Kliniken steigt nicht stark an. Wie ist Tschechien …
 
»Kaum ist der letzte Ton verklungen, kommt mein Vater zu uns und sagt auf niederländisch: ›Ich kann nicht mehr. Wir hören auf.‹ Sein Gesicht ist weiß, er stützt sich mit beiden Händen auf das Klavier. Ich streichle seine Hand, er zeigt keine Reaktion. Meine Mutter sagt: ›Du schaffst das. Noch ein Lied bis zur Pause. Los, danach schauen wir.‹« Imman…
 
Sie müssen schleichen können wie eine Raubkatze, elegant sein wie ein Höfling und im Verborgenen agieren wie ein Assassine. Sie vermitteln zwischen Drama und Realität, Bühne und Außenwelt, Künstler:innen und Publikum. Und doch sind ihre Anstellungsverhältnisse häufig prekär. Eine Ode an die Platzanweiser:innen. Geschrieben von Benjamin Poore, gespr…
 
Bei der Künstlersozialkasse sind für die Musik 54.575 freiberuflich Tätige aller Genres gemeldet, und ihr jährliches Durchschnittseinkommen von 14.500 Euro bleibt mit Abstand das mieseste verglichen mit anderen Bereichen des Kulturschaffens. Die gut 7.500 »Klassik«-Interpret:innen unter ihnen, vom Geiger über die Chorleiterin bis zur Sopranistin, e…
 
Viele, die sich in der Klassikwelt tummeln, wurden schon in sie hineingeboren. Die Geschichten von Menschen, die ohne Klassik-Sozialisation zu dieser Musik finden, sind ganz unterschiedlich. Sie haben jedoch gemein, dass ihre ersten Schritte wacklig und unbeholfen sind, wie die erste schlingernde Fahrt auf einem Einrad. Geschrieben von Jeffrey Arlo…
 
Geht Albrecht Selge in die Philharmonie, ist der Klassik-Grizzly da. Geht Selge ins Konzerthaus, ist der Klassik-Grizzly da. Geht Selge in die Deutsche Oper, die Staatsoper, die Komische Oper, ist der Klassik-Grizzly da. Wer ist dieser Konzertsüchtige? Geschrieben von Albrecht Selge, gesprochen von Katja Dziadzka und Katrin Boers.…
 
Vor zwei Jahren erschien unser Artikel über Daniel Barenboim und die Berliner Staatsoper. Aufbauend auf mehr als einem Dutzend Gesprächen mit aktuellen und ehemaligen Musiker:innen und Mitarbeiter:innen Barenboims lieferten wir Einblicke in ein System, das einem Mann, der großzügig und intelligent, aber auch verletzend und rücksichtslos gegenüber s…
 
Loading …

دليل مرجعي سريع

حقوق الطبع والنشر 2021 | خريطة الموقع | سياسة الخصوصية | شروط الخدمة
Google login Twitter login Classic login