Islam Wieso,Weshalb,Warum? #3 #Kapitel1 #1 #Lernen #Hören

3:13
 
مشاركة
 

Manage episode 299505918 series 2968072
بواسطة Abosobaie، اكتشفه Player FM ومجتمعنا ـ حقوق الطبع والنشر مملوكة للناشر وليس لـPlayer FM، والصوت يبث مباشرة من خوادمه. اضغط زر الاشتراك لمتابعة التحديثات في Player FM، أو ألصق رابط التغذية الراجعة في أي تطبيق بودكاست آخر.

Patreon Seite:
https://www.patreon.com/abosobaie

Vom Buch "Islam, Wieso? Weshalb? Warum?"
Du kannst das Buch durch diesen Link kaufen:
https://amzn.to/3y0KyIZ
Woher kommt das Universum?
Der Anfang - Wo und wann?

Die Wissenschaft erklärt, wie die Materie von einer Form zur anderen wechselt, aber sie erklärt nicht, worin der Ursprung, der im Urknall explodierten Materie liegt. Mit der Theorie des Urknalls beschreibt die Wissenschaft den Anfang des Universums. Sie enthüllt aber nicht, unter welchen Umständen diese Explosion zu Stande kam und warum zu diesem Zeitpunkt.

Dr. Andrei Linde, Professor der Physik, sagt über den Urknall: "Das erste Problem, und gleichzeitig das Hauptproblem, ist das Ereignis des Urknalls selbst. Man fragt sich, was vor dem Urknall war.

Wenn Raum und Zeit nicht gegeben waren, wie konnten sie aus dem Nichts entstehen? Was ist zuerst entstanden, das Universum oder die Gesetze, die den Anfang des Universums bestimmen? Die schwierigste Frage in der modernen Astronomie ist dieser einzigartige Anfang: Wo und wann hat alles angefangen?"

Dieses Problem wurde von Anthony Kenny von der Oxford Universität aufgegriffen. Er schrieb: »Ein Befürworter der Urknall-Theorie, zumindest wenn er ein Atheist ist, muss glauben, dass das Universum aus nichts und durch nichts entstand.«

Aber diese Hypothese ergibt keinen Sinn. Von nichts kommt auch nichts. Warum also existiert das Universum an Stelle von Nichts? Woher kam es?

"SIND SIE WOHL DURCH NICHTS ERSCHAFFEN WORDEN, ODER SIND SIE GAR SELBST DIE SCHÖPFER?"
Der Koran, 52:35

Es liegt so weit in der Natur der Angelegenheit, dass die Ursache ein nicht erschaffenes, unveränderliches, zeitloses und immaterielles Wesen sein muss, welches das Universum geschaffen hat.
"Unverursacht" deshalb, weil es keine unendlich rückzuverfolgende Entwicklung von Ursachen geben kann.
Zeitlos und somit unveränderlich, da die Zeit erst mit den Universum geschaffen wurde.
Auch Raum existierte vorher nicht, deshalb ist dieses Wesen ebenso immateriell.
Stephen Hawking resümiert: "Es wäre schwierig zu erklären, warum das Universum auf gerade diese Weise begonnen haben sollte, außer durch eine höhere Gewalt, welche Wesen wie uns zu schaffen beabsichtigt hat".

Support the show (https://www.patreon.com/abosobaie)

36 حلقات